KEM Konstruktion - Porträts von Geschäftsführern und Vorständen
Startseite »

KEM Konstruktion - Porträts von Geschäftsführern und Vorständen

KEM Konstruktion - Porträts

Die Redaktion spricht regelmäßig mit Geschäftsführern und Vorständen aus dem Bereich Technik. Die entsprechenden Porträts zum aktuellen Stand der Technik sowie zu Trends und Entwicklungen finden Sie hier.

Im Gespräch: Peter Lutz, Director Field Level Communications, OPC Foundation, Süßen

„Mit TSN ist echter Determinismus möglich“

Ende 2018 gab die OPC Foundation bekannt, dass sie OPC UA für die Anwendung bis in die Feldebene ertüchtigen möchte, und startete ihre Initiative zur Field...

Wälzlager von NSK

NSK-Wälzlager und Trends bei Landmaschinen

Der japanische Wälzlagerhersteller NSK hat sich am Standort Munderkingen auf kundenspezifische Wälz- und Standardlager spezialisiert, die sich gerade in...

Intelligente Sensoren

Sick bereitet den Weg für Industrie 4.0

Intelligente Sensoren und deren Vernetzung tragen in Zeiten von Industrie 4.0 dazu bei, die Wertschöpfungskette zu optimieren. Im Interview mit KEM...

Engineering-Software

Eplan will mehr Speed per Cloud

Effizientere Engineering-Abläufe sowie die einfachere Zusammenarbeit zwischen Disziplinien und Partnern adressiert Eplan bereits mit den Tools Cogineer und...

Verbindungstechnik als Wettbewerbsvorteil

Bossard sieht Prozesskosten als Schlüssel

In vielen Produkten sind typischerweise bis zu 50 Prozent Kleinteile verbaut, die vermeintlich ‚nichts‘ kosten, berichtet Bossard-Deutschland-Chef Hans van...

Kabelgebundene und drahtlose Kommunikation

Lapp Gruppe sieht sich als Verbindungsspezialist

Digitalisierung und der damit verbundene zunehmende Datentransfer fordern zuverlässige Verbindungslösungen, sagt Georg Stawowy, Vorstand für Technik...

Im Gespräch, Christian Sallach: Wago ist Enabler für die Industrie 4.0

„Wir stellen die Weichen für die digitale Zukunft“

Die Wago-Gruppe in Minden setzt einen klaren strategischen Fokus auf die digitale Transformation und treibt das Thema direkt auf Ebene der Geschäftsleitung...

Technologieplattform zwischen OT und IT

Phoenix-Contact-CTO Bent zur PLCnext Technology

Mittels der Digitalisierung ließen sich die Herausforderungen der Zukunft meistern, betont Roland Bent, CTO und Mitglied der Geschäftsführung von Phoenix...

Digitalisierung

ABB-Manager Atiya zu den Chancen der KI

Mit der Künstlichen Intelligenz (KI) beschäftigte sich der ABB-Manager Dr. Sami Atiya bereits im Studium. Als Leiter der Division Robotik und Antriebe sieht...

Mobile Maschinen

STW sieht Potenzial in der Digitalisierung

Als Verfechter einer vernetzten Welt sieht STW-Chefstratege Dr. Michael P. Schmitt enorme Chancen in der Digitalisierung – gerade im Bereich mobiler...

Werkstoffprüfung

Digitalisierung in der Prüftechnik

Die Werkstoffprüfung ist für die Qualitätssicherung in nahezu allen Branchen unerlässlich. Welche Trends und Entwicklungen es in diesem Bereich gibt...

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de