Startseite » Elektrotechnik »

Erneute Umsatzsteigerung bei Hummel von 71,5 auf 73,4 Mio. Euro

Umsatzsteigerung bei Hummel
Starkes Exportwachstum trotzt aktueller Krisen

Umsatzsteigerung
Mit 73,4 Mio. Euro hat Hummel im letzten Jahr erneut einen Rekordumsatz erzielt Bild: Hummel

Die Hummel AG hat im Jahr 2018 einen Gesamtumsatz von 73,4 Mio. Euro erzielt und damit den Rekordumsatz des vergangenen Jahres mit 71,5 Mio. Euro noch einmal übertroffen. „Das ist ein gutes Ergebnis, denn das gesamtwirtschaftliche Umfeld hat sich im Verlauf des Jahres 2018 doch etwas eingetrübt“, erläutert Vorstandsvorsitzender Holger Hummel. Das größte Produktsegment des Unternehmen sind elektromechanische Komponenten wie Kabelverschraubungen und Rundsteckverbinder. In diesem Segment erwirtschaftet Hummel mehr als drei Viertel des Gesamtumsatzes und erzielte im vergangenen Jahr ein Wachstum von 5,5 %. Der stärkste Auslandsmarkt für Hummel ist China mit einem Anteil von fast 10% des Gesamtumsatzes, gefolgt von USA/Kanada, Italien und Frankreich. In diesen Märkten wurden auch die größten Zuwächse verzeichnet, was auf die Strategie der konsequenten Internationalisierung in den vergangenen Jahren zurückzuführen ist. In China sind die Umsätze um 8% gewachsen, Italien und Frankreich konnten im vergangenen Jahr sogar um rund 10 % zulegen. „Ob sich diese tolle Entwicklung der Auslandsmärkte vor dem Hintergrund zahlreicher politischer Risiken fortschreiben lässt, kann im Moment niemand verlässlich sagen, denn die Unsicherheiten im Markt verstärken sich derzeit wieder“, erklärt Holger Hummel. Dennoch blicke man optimistisch in die Zukunft, da Verbindungslösungen zu den Schlüsseltechnologien in der Digitalisierung von Produktionsanlagen gehören. ik

www.hummel.com



Hier finden Sie mehr über:
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Im Gespräch mit mayr Antriebstechnik...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 9
Ausgabe
9.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de