Startseite » Elektrotechnik »

Baugruppen für mobile Maschinen von MTCON und Sensor-Technik Wiedemann

Baugruppen für mobile Maschinen
MTCON und Sensor-Technik Wiedemann bündeln Power

STW MTCON mobile maschinen
STW-Geschäftsführer Dr. Michael P. Schmitt (li.) und MTCON-Geschäftsführer Mario Tolj freuen sich über die Zusammenarbeit Bild: STW
Anzeige

Die MTConnectivity Power2pcb (MTCON) hat einen neuen Anteilseigner: Seit Ende 2019 ist die Sensor-Technik Wiedemann GmbH (STW) am Power-Element Experten beteiligt. Durch die Kombination ihrer Kernkompetenzen wollen die beiden Unternehmen noch schneller, effizienter und kostenattraktiver hoch leistungsfähige Leiterplattenkomponenten und -baugruppen für mobile Arbeitsmaschinen entwickeln, fertigen und vertreiben.

In die Kooperation bringt MTCON das bewährte Portfolio der MTCON Power Elemente und Steckverbinder ein, verbunden mit langjähriger Erfahrung in Einpresstechnik, Kunststoffspritzguss und Verbindungstechnik sowie in Design und Entwicklung leistungsfähiger Steckverbindern und Leiterplatten. STW verfügt über eine lange Erfolgsgeschichte in der Herstellung und Entwicklung von Elektronik-Baugruppen für mobile Arbeitsmaschinen. MTCON übernimmt die komplette Familie der STW-Steckverbinder ins Portfolio und vertreibt sie weltweit an internationale Kunden in diesen Märkten.

„Wir arbeiten bereits seit mehreren Jahren erfolgreich zusammen“, sagt Wolfgang Dengler, COO von STW GmbH. „Wir nutzen MTCON-Produkte und Lösungen, um unsere Kunden bei der Entwicklung und Herstellung mobiler Maschinen mit innovativen Lösungen in den Bereichen Digitalisierung, Automation und Elektrifizierung zu unterstützen. Durch die Beteiligung intensivieren wir nun unsere Zusammenarbeit, um die anspruchsvollen Elektronik-Anforderungen unserer Kunden als einer der weltweit größten Anbieter Elektronik-Baugruppen für mobile Arbeitsmaschinen noch effizienter, leistungsstärker und nachhaltiger umsetzen zu können.“

„Die Beteiligung von STW an MTCON ist für uns eine großartige Anerkennung unserer Unternehmensleistung und -produkte“, sagt Mario Tolj, Geschäftsführer von MTCON. „Wir freuen uns, unser internationales Produktportfolio mit der kompletten Steckverbinder-Familie von STW erneut zu erweitern. Zusätzlich zu unseren leistungsstarken Relais-, Sicherungssockeln und Steckverbindern in Einpresstechnik erhalten Kunden bei uns nun auch innovative Board-to-Wire Steckverbinder und 2nd Gen-Produkte der nächsten Generation. Besonders glücklich macht mich, dass mit den STW-Produkten auch zahlreiche früher unter meiner Feder entwickelte und konstruierte Teile wieder „nach Hause“ zurückgekehrt sind und unser Programm hervorragend verstärken.“ bt

www.mtcon.eu

www.stw-mobile-machines.com

Kontakt
MTCONNECTIVITY power2pcb GmbH
Hauptstraße 18
74676 Niedernhall
Tel.: 07940 989998-4
E-Mail: info@mtcon.eu

Sensor-Technik Wiedemann GmbH
Am Bärenwald 6
87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 9505-0
E-Mail: info.stw@wiedemann-group.com

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration.

Aktuelle Ausgabe
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de