Software- und Integrationskonzept von Graf-Syteco

Steuerung, Visualisierung und Fernwartung

Software- und Integrationskonzept von Graf-Syteco

Software- und Integrationskonzept
Bild: Graf-Syteco
Anzeige

Mit dem Software- und Integrationskonzept GSe bietet Graf-Syteco seinen Kunden die Möglichkeit, die Steuerung und Bedienung von Maschinen komfortabel und einfach zu realisieren. Zusammen mit den Bedien- und Steuergeräten aus dem Portfolio lassen sich so ergonomische Bedienkonzepte speziell für mobile Maschinen umsetzen. Die Bedien- und Steuergeräte arbeiten mit GSe-OS. Dieses auf Linux basierende Betriebssystem ist für die Geräte optimiert und erzielt dadurch eine hohe Performance – so ist etwa die Boot-Zeit sehr kurz. Mit optional zur Verfügung stehenden Libraries lässt sich der Funktionsumfang je nach Anforderungen der Anwendung erweitern. Die Visualisierung kann der Entwickler mit der Entwicklungsumgebung GSe-VISU bequem auf einem Windows-PC programmieren. Vorkonfektionierte Objekte wie Balken, Trendschreiber oder Zeigerinstrumente lassen sich beispielsweise durch einfaches Parametrieren erstellen. Um die Steuerungsfunktionen zu programmieren, ist ein C-Editor in der Entwicklungsumgebung enthalten. Nach Abschluss der Entwicklung wird ein so genanntes GSe-CTRL erzeugt, in dem sowohl die Visualisierung als auch die programmierte Funktionalität binär gespeichert sind. Die vierte Komponente im GSe-Konzept ist das Fernwartungsmodul GSe-CON, das einen sicheren externen Zugriff auf das Bedien- und Steuergerät während des Betriebs ermöglicht. Der Zugriff erfolgt über den Fernwartungsserver von Graf-Syteco entweder über ein GSM-Modem oder eine feste Internetverbindung. ge

www.graf-syteco.de

Messe SPS IPC Drives: Halle 7, Stand 177



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Video aktuell

Michael Fraede, Senior Vice President System Technology der Zimmer Group, stellt den Kundennutzen durch durchgängige Mechatronisierung dar.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de