Elektrotechnische Bauelemente Motorstarter-Einspeisesystem von Eaton - KEM

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de

Elektrotechnische Bauelemente

Motorstarter-Einspeisesystem von Eaton

Bild: Eaton
Anzeige
Mit dem Motor-Starter-Feeder-System (MSFS) stellt das Unternehmen ein Einspeisesystem für Motorstarterkombinationen vor. Maschinen- und Anlagenbauern bietet es eine sichere sowie schnell und einfach zu installierende Alternative, mit der sich Zeit und Kosten einsparen lassen. Das offene und modulare System ist für die Energieverteilung bis 125 A ausgelegt. Neben der Direkteinspeisung gibt es zwei weitere Einspeisevarianten. Bei der einen handelt es sich um die relativ kostengünstige Versorgung per Drehstromschienenblock, die auf einen Nennstrom von 63 A und auch in der Einbindung unterschiedlicher Geräte nebeneinander in der Funktionalität limitiert ist. Die zweite Variante über das Sammelschienensystem Sasy hingegen lässt sich bis zu 630 A und mit hoher Flexibilität in puncto Funktionalität betreiben, ist aber für viele Konstellationen überdimensioniert und damit kostenintensiv. Das MSFS-System setzt sich aus einem Grundmodul, Einspeiseblock sowie Adaptern für unterschiedliche Komponenten zusammen. Beim Grundmodul handelt es sich um ein Board für sichere Energieverteilungen gemäß der Normen IEC 61439 und UL 508. Da es in IP20 ausgeführt ist und Berührungsschutz bietet, lassen sich – unter Berücksichtigung der gültigen Vorschriften und Gesetze – Komponenten auch während des Betriebs auf dem Board austauschen. ge

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige