Motion Plastics Tour 2019 von Igus

Virtuell erkunden, real erleben

Roadshow
Standbesuch ohne Stau und Messehektik Bild: Igus
Anzeige

Die Igus Roadshow startet zu ihrer neuen Tour 2019. Von Energieketten und Leitungen über Gleit-, Kugel- oder Linearlager bis hin zur Low Cost Automation, 3D-Druck oder smart plastics – der Pop-up-Messestand bietet auf 50 m² die Gelegenheit, ohne großen Aufwand die Vorteile der Hochleistungskunststoffe kennen zu lernen. Neu ist die Möglichkeit die Produktion in Köln Porz-Lind oder das hauseigene Testlabor via Virtual Reality Brille zu besuchen. Doch auch der persönliche Kontakt kommt dabei nicht zu kurz. Die Igus-Mitarbeiter zeigen im direkten Gespräch vor Ort die Neuheiten, diskutieren unterschiedlichste Anwendungsmöglichkeiten und können individuell das passende Produkt für die jeweilige Anwendung berechnen. Der Besuch der Roadshow im eigenen Unternehmen ist denkbar einfach: Ein Wunschtermin wird auf der Homepage vereinbart und zum Termin ist der Messestand innerhalb einer Stunde in einer Halle oder auf dem Außengelände aufgebaut. Das Kölner Unternehmen hat die Anzahl der mobilen Messestände aufgrund der hohen Nachfrage verdoppelt. Im vergangenen Jahr besuchte die Roadshow rund 200 Kunden in 20 europäischen Ländern. bt

www.igus.de/hausmesse

Anzeige

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de