BASF führt Digitalisierung und IT in einem neuen Bereich zusammen

Digitale Transformation beschleunigen

BASF führt Kompetenzen zu Digitalisierung und IT in einem neuen Bereich zusammen

Digitalisierung und IT
Der Bereich „Digitalization & Information Services“ soll die digitale Transformation der BASF beschleunigen. Geleitet wird dieser von Christoph Wegner Bild: BASF
Anzeige

Um die Aktivitäten zu bündeln und die Experten aus Digitalisierung und IT enger zusammenzubringen, hat BASF zum 1. Januar 2019 den neuen Funktionsbereich „Digitalization & Information Services“ gegründet. Der Bereich wird von Christoph Wegner geleitet, er übernimmt außerdem die Rolle des Chief Digital Officers (CDO) der BASF. „Wir haben in den vergangenen Jahren gezeigt, wie man Digitalisierung in einem Chemieunternehmen umsetzt“, erklärt Wegner. „Jetzt geben wir dem Thema mit einer neuen Organisation noch mehr Durchsetzungskraft. Wir werden die digitalen Aktivitäten in der BASF unterstützen und gemeinsam mit den Kollegen aus den Unternehmensbereichen, den Funktionen sowie der Forschung und Entwicklung noch schneller als bisher vorantreiben. Dabei verfolgen wir ein klares Ziel: Wir wollen digitale Lösungen einführen, die den Kunden einen klaren Mehrwert bieten.“

Digitalisierung ist einer der Schwerpunkte der neuen Unternehmensstrategie von BASF. Doch mit dem Thema beschäftigt sich das Unternehmen bereits seit Jahren, und das sehr erfolgreich: Seit 2015 haben bereichsübergreifende Teams in der BASF die Möglichkeiten der intelligenten Nutzung von Daten und digitaler Technologien ausgelotet, in Pilotprojekten getestet und umgesetzt. Auch in der Forschung und Entwicklung wurde verstärkt die Arbeit durch digitale Lösungen unterstützt, nicht zuletzt durch den Supercomputer Quriosity. bt

www.basf.com

Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de