Startseite » Themen »

Zahnräder

Zahnräder

kem.de
Getriebe & Zahnräder

100 Jahre ZAE

Während der letzten 100 Jahre hat sich die ZAE vom reinen Lohnfertiger zum Partner für Getriebe und Getriebemotoren entwickelt. Hervorgegangen aus der 1903 gegründeten Maschinenfabrik Max Kroenert, die damals Tapetendruckmaschinen produzierte und dafür Verzahnungsteile bis …

industrieanzeiger.de
Messe EMO 2019: Forschung

Hochproduktives Wälzschleifen von Fräswerkzeugen

Das IFW entwickelt einen Wälzschleifprozess, um Zerspanwerkzeuge herzustellen. Auf der EMO präsentierten die Wissenschaftler ihr Projekt und erläuterten die Vorteile des Verfahrens. Prof. Berend Denkena, Dr. Thilo Grove, Mirko Theuer IFW Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen, Leibniz …

qe-online.de
Härteprüfgerät

5-MP-Kamera zeichnet die Probe gestochen scharf und in Farbe auf

Der CHD Master Plus, die neueste Generation der Qness-Mikrohärteprüfgeräte von Hahn+Kolb, prüft Oberflächen vollautomatisch und eignet sich auch für Mehrfachproben. Geprüft werden beispielsweise Zahnräder, Kurbel- oder auch Nockenwellen. Sie alle verfügen über eine gehärtete Oberfläche …

mav-online.de
Zahnradspezialist hebt Potenziale mit innovativer Vakuum-Härteanlage

Härteprozess im eigenen Haus zahlt sich aus

Wer immer nur auf ausgetretenen Pfaden wandelt, wird nie neue Ziele erreichen. Nur wenige Unternehmen setzen dies so konsequent um wie der mittelständische Zahnradspezialist Wolfgang Schmahl GmbH & Co. KG, sprich die Zahnradfabrik Neviges. So …

kem.de
Getriebe & Zahnräder

Kompaktes Planetengetriebe von Nidec Graessner

Das Planetengetriebe von Nidec Graessner ist ein kompaktes Kraftpaket, das seine Muskeln überall dort spielen lässt, wo es auf hohe Präzision in feinfühliger Umgebung ankommt – in Robotik und Automation, in der Lebensmittelindustrie und Medizintechnik, bei …

mav-online.de
Radial Gear Chamfering – ein neues und innovatives Verfahren, das keine Störkonturen kennt

Zahnräder schnell und präzise anfasen

Radial Gear Chamfering nennt sich ein neues und innovatives Verfahren für die Zahnradbearbeitung, das keine Störkonturen kennt. Hervorgegangen aus einem Forschungsprojekt der DHBW Lörrach, lässt sich damit ein Zahnrad mit 24 Zähnen, Modul 2,5, beidseitig …

kem.de
Getriebe & Zahnräder

Zahnstangenhubgetriebe von Leantechnik

Die bewährten Lifgo- und Lean-SL-Zahnstangengetriebe von Leantechnik eignen sich optimal für schnelle, synchrone Hubaufgaben. Die Lifgo-Getriebe verfügen über eine vierfach rollengeführte Zahnstange und sind deshalb besonders präzise und belastbar. Sie erfüllen hohe Anforderungen an Geschwindigkeit …

additive.industrie.de
3D-Druck etabliert sich in der Industrie als kosten- und zeitsparende Technologie

Industrie 4.0: Der Vormarsch der additiven Fertigung

Eignen sich 3D-Drucker nur, um Schlüsselanhänger oder Schiffsmodelle auszudrucken? Weit gefehlt! Die Geräte etablieren sich in der Industrie und in immer mehr Branchen als kosten- und zeitsparende Fertigungstechnologie. Die Additive Fertigung kommt wie gerufen für …

mav-online.de
Für anspruchsvolle Materialien – auch in extra dicker Ausführung

Leistungsstarke Schichten für Wendeschneidplatten

Wendeschneidplatten zerspanen alle erdenklichen Werkstücke: ob tonnenschwere Zahnräder für die Windkraft oder Turbinenschaufeln für Flugzeugtriebwerke. HiPIMS-Beschichtungen von Cemecon sind der Schlüssel zu maximaler Leistungsfähigkeit bei der Bearbeitung der anspruchsvollen, harten Materialien. Die über 100 m langen …

Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Mitfahrt in einem Testfahrzeug für das Autonome Fahren...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 5
Ausgabe
5.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de