Startseite » Sensoren »

Pepperl+Fuchs: Radar-Bewegungsmelder für Automatiktüren

Sensoren
Pepperl+Fuchs: Radar-Bewegungsmelder für Automatiktüren

Pepperl+Fuchs: Radar-Bewegungsmelder für Automatiktüren
Der Radar-Bewegungsmelder öffnet auch Drehflügeltüren. Bild: Pepperl+Fuchs

Die neuen Radar-Bewegungsmelder Echo von Pepperl+Fuchs basieren auf der 24-GHz-Technologie mit Mikroprozessorsteuerung. Sie können beweglicher Objekte detektieren, Öffnungsimpulsgabe an Türen und Tore abgeben. Das Echo-Portfolio umfasst die Basisvariante Echo-M und die Standardvariante Echo-D. Beide Varianten eignen sich für die Wand- und Deckenmontage.

Standard-Radarsensor mit Fernbedienung

Der Echo-M bietet Basisfunktionen (Anwesenheitsdetektion). Der Echo-D bietet darüber hinaus Standardfunktionen wie Immunitätseinstellung (bei Außenanwendungen), Richtungserkennung (vorwärts/rückwärts), Slow-Motion-Betriebsart (zur Erfassung extrem langsamer Bewegungen) und eine einstellbare Haltezeit. Der Echo-D kann dank Querverkehrsausblendung auch an ein- und zweiflügeligen Drehflügeltüren eingesetzt werden. Neben der Einstellung des Gerätes per Drucktasten, lässt sich der Echo-D auch per Fernbedienung einstellen.



Hier finden Sie mehr über:
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Im Gespräch mit mayr Antriebstechnik...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de