Startseite » Kupplungen »

Distanzkupplung von Enemac mit einer Baulänge von bis zu 3 m

Weit auseinanderliegenden Wellen verbinden
Distanzkupplung von Enemac mit einer Baulänge von bis zu 3 m

Distanzkupplung_Enemac
Die Distanzkupplung EWL mit einer Baulänge von bis zu 3 m hat ein längenvariables Zwischenrohr, das sich nach Wunsch anpassen lässt Bild: Enemac
Anzeige

(bec) Um zwei Wellen mit großem Abstand zu verbinden, sind oft aufwendige konstruktive Leistungen mit Zwischenlagerung notwendig. Großer Aufwand und hohe Kosten durch zusätzliches Material und lange Montagezeiten sind die Folge. Der Aufgabe, diese Kosten zu umgehen, haben sich die Antriebsspezialisten der Enemac Gesellschaft für Energie- und Maschinentechnik mbH, Kleinwallstadt, gestellt. Die Lösung sind ihre Distanzkupplungen des Typs EWL.

Anpassung der Distanzkupplung durch längenvariables Zwischenrohr

Die Distanzkupplung EWL mit einer Baulänge von bis zu drei Metern hat ein längenvariables Zwischenrohr das entsprechend dem Anwenderwunsch angepasst wird. In vielen Fällen kann sie als spielfreie Verbindungs-, Gelenk- oder Synchronwelle eingesetzt werden und somit eine aufwendige, zusätzliche Zwischenlagerung ersetzen. Fluchtungsfehler, insbesondere Parallelversatz, können in erheblicher Größenordnung mit diesem Kupplungstype ausgeglichen werden.

Sicherheits- und Wellenkupplungen von Enemac aus Edelstahl

Mit steckbarer, axial verschiebbarer Klauennabe

Aufgrund der steckbaren, axial verschiebbaren Klauennabe wird eine sichere, kraftschlüssige Verbindung gewährleistet. Sie ist spielfrei und wirkt schwingungsdämpfend. Die Montage erfolgt mittels Schiebesitzes der rohrseitigen Klemmnabe. Dies ermöglicht eine Einmann-Montage auch bei großen Baulängen.

Die EWL ist erhältlich in 6 Baugrößen mit einem Nennmoment von 20 bis 700 Nm; Nabenbohrungen zwischen 10 und 70 mm sind möglich.

Zum Datenblatt der Distanzkupplung EWL


Kontakt:
Enemac Gesellschaft für Energie- und Maschinentechnik mbH
Daimler Ring 42
63839 Kleinwallstadt
Tel.: 06022 7107-0
E-Mail: info@enemac.de
Website: www.enemac.de

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de