Startseite » Allgemein »

Für die Praxis

IO-Link, RFID, Sensorik
Für die Praxis

Sensor Precision: außergewöhnlich große Leistung auf sehr kleinem Raum Bild: Balluff
Auf der Hannover Messe präsentiert der Sensorspezialist und Industrial-Networking-Anbieter Balluff zahlreiche Neuheiten seines Produkt-Portfolios. Im Mittelspunkt stehen Technologien für Industrie 4.0.

Der Autor: Dr. Detlef Zienert, Marketing, Balluff, Neughausen a.d.F.

Wer sich für den Kommunikationsstandard IO-Link interessiert, ist bei Balluff an der richtigen Adresse. Das Unternehmen aus Neuhausen a.d.F. verfügt über das wohl derzeit größte IO-Link-Portfolio. Gezeigt wird beispielsweise, wie der Einsatz von IO-Link die Installation einer Anlage vereinfacht, Kosten senkt und intelligente Diagnose- und Parametrierungskonzepte schnell und kostengünstig Realität werden können. IO-Link gilt als Enabling-Technologie für Industrie 4.0.
Mehr Effizienz und Transparenz mittels Mould ID bei der Werkzeughandhabung von Spritzgießmaschinen – das ist ein weiterer Ausstellungsschwerpunkt der diesjährigen Präsentation. Hier zeigt Balluff eine universelle RFID-Komplettlösung zur Nachrüstung, die ohne Eingriffe in die Maschinensteuerung auskommt. Sie ist damit ein anschauliches Praxisbeispiel dafür, wie Industrie 4.0 auf einfache Weise Einzug in die Produktion hält.
Ein weiteres Thema ist Sensor Precision mit Sensoren für die Bereiche Semicon und Life-Science. Hier präsentiert das Unternehmen Bauformen, die nicht nur durch ihren Miniaturisierungsgrad, sondern auch durch außergewöhnlich große Leistung auf sehr kleinem Raum punkten.
Und wer sich für Innovatives rund um die Antriebstechnik interessiert, sollte den Balluff-Stand auf der MDA besuchen (Halle 23, Stand B12). Dort liegt dieses Jahr der Fokus auf Lösungen für die neue Generation elektrischer Antriebe. Neben ganz neuen Feedbacksystemen zum externen Anbau oder zur Integration in die Antriebe ist auch viel Interessantes aus dem Portfolio zur Endlagen-, Referenzpunkt- und Drehzahlerfassung zu sehen. I
Halle 9, Stand F53

Info & Kontakt

Balluff GmbH Tel.: 07158 173-0 balluff@balluff.de www.balluff.de
Direkt zur Produktübersicht
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Mitfahrt in einem Testfahrzeug für das Autonome Fahren...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 5
Ausgabe
5.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de