Werkstoffe & Verfahren Beschichtungen schützen Material und Anwender - KEM

Werkstoffe & Verfahren

Beschichtungen schützen Material und Anwender

weich-pvc-tauchteile-von-kremer-kremer-reiff.jpg
Bild: Kremer
Anzeige

Die Werkstoffentscheidung ist grundlegend bei Zulieferteilen in Maschinen und Werkzeugen. Darüber hinaus sind weitere Überlegungen sinnvoll. Wie lässt sich beispielsweise ein O-Ring industriell am besten montieren? Eine Beschichtung ist in vielen Fällen sinnvoll. Der Untergrund und der Einsatzzweck bestimmen, welches Beschichtungsverfahren und welche Beschichtungssysteme Anwendung finden.

In der O-Ring und Dichtungsmontage wird gern PTFE-Gleitlack als Montagehilfe eingesetzt. Das Unternehmen Kremer in Wächtersbach, Spezialist für O-Ringe und Dichtungen aus Gummi, arbeitet oft mit einem Gleitlack auf Wasserbasis, der anteilig PTFE-Bestandteile enthält und den strengen Richtlinien des DVGW entspricht. Der Lack hat nach entsprechender Oberflächenbehandlung eine sehr gute Gummihaftung und niedrige Gleit-und Haftreibungsbeiwerte. Beschichtete O-Ringe können auch bei Anwendungen in Kontakt mit Trinkwasser und Lebensmitteln eingesetzt werden.

Um die Handhabung zu verbessern, erhalten Werkzeuge oder sonstige metallische Teile häufig eine Beschichtung. Neben einer rutschhemmenden Ummantelung sind auch der Schutz vor Beschädigungen und der Schutz vor Verletzungsgefahren durch scharfe Kanten Kriterien für eine solche Beschichtung mit PVC.

Insbesondere, wenn die Geometrien komplizierter und verwinkelter sind, eignet sich die PVC-Tauchbeschichtung. Die Metallteile werden im Tauchverfahren mit Weich-PVC-Plastisol ummantelt. Ergebnis ist eine Beschichtung, die sehr belastbar und resistent gegen Außeneinflüsse ist. So kann Schmutz von außen sehr gut entfernt werden. Anwendungsbedingt empfiehlt sich die Vorbehandlung der metallischen Oberflächen mit einem Primer, um eine besonders gute Haftung zwischen Untergrund und Ummantelung zu gewährleisten. Mittels PVC-Ummantelung wurden von Kremer beispielsweise metallische und stumpf endende Wandhalterungen beschichtet und nicht nur mit Endkappen versehen.

www.kremer-reiff.de

Anzeige

Aktuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de