Robuste Kraftspannspindeln und Kraftmesssysteme von Jakob Antriebstechnik
Startseite » Spannvorrichtungen »

Robuste Kraftspannspindeln und Kraftmesssysteme von Jakob Antriebstechnik

Große und schwere Werkstücke problemlos aufspannen
Robuste Kraftspannspindeln und Kraftmesssysteme von Jakob Antriebstechnik

Kraftspannspindeln Kraftmesssysteme Jakob Antriebstechnik
Die mechanischen Kraftspannspindeln MSPD überzeugen durch hohe Spannkräfte und einen großen Kraftspannhub Bild: Jakob Antriebstechnik
Anzeige

Werkstücke bis etwa 50 cm werden meist mit Drei- bzw. Vierbackenfutter mechanisch und manuell aufgespannt oder automatisch per Pneumatik bzw. Hydraulik. Werden die zu bearbeitenden Werkstücke allerdings größer, finden Planscheiben ihren Einsatz. Sie halten mittels Klauenkästen und Spannspindeln auch wesentlich größere Teile sicher an Ort und Stelle. Als Anwender hat man die Wahl zwischen sieben Standardgewindegrößen von TR 50 bis TR 220, mit denen, dank dem bewährten Prinzip der Kraftvervielfältigung mittels Keilspannsystem, Spannkräfte von bis zu 500 kN erreicht werden können.

Hohe Spannkräfte bei niedrigen Anzugsmomenten

Außerdem wird so eine Selbsthemmung in jeder Spannstellung sowie ein hohes Maß an Steifigkeit erreicht. Die Kraftspannspindeln sind mit einer internen Umschaltautomatik ausgestattet, um zwischen Außen- und Innenspannung umschalten zu können. Die Kraftspannspindeln MSP/MSPD der Jakob Antriebstechnik GmbH, Kleinwallstadt, überzeugen durch hohe Spannkräfte, einen großen Kraftspannhub sowie einfache Bedienung und Montage. So kann maximale Betriebssicherheit gewährleistet werden.

Hydraulische Kraftmesssysteme und intelligente Spannklauen

Um diese dauerhaft zu garantieren empfiehlt der Hersteller (je nach Häufigkeit der Spannzyklen) eine regelmäßige Prüfung derselben ein- bis zweimal im Jahr. Besonders einfach gestaltet sich das mit Jakob-Kraftmesssystemen, wie dem hydraulischen, autarken Kraftaufnehmer HMD. Die intelligente Spannklaue FMS erlaubt sogar eine konstante Spannkraftkontrolle während der Bearbeitung der Werkstücke. Die ermittelten Daten können drahtlos direkt an ein Anzeigegerät oder einen PC gesendet werden.

Kraftspannmuttern von Jakob Antriebstechnik

Sollten die Spannkräfte etwa 25 bis 30 % von den angegebenen Sollwerten abweichen, ist eine Überholung angebracht. Die Wartung kann dabei direkt von Jakob durchgeführt werden. Alternativ bietet der Hersteller auch Schulungen an, um Teilnehmer als Bedien- oder Instandhaltungspersonal zu zertifizieren. So können Montage und Wartung zukünftig zeitsparend im eigenen Betrieb vorgenommen werden. bec

Detaillierte Informationen zu den Kraftspannspindeln
Mehr Informationen zu den Kraftmesssystemen

Kontakt:
Jakob Antriebstechnik GmbH
Daimler Ring 42
63839 Kleinwallstadt
Tel.: 06022 2208–0
E-Mail: info@jakobantriebstechnik.de
Website: www.jakobantriebstechnik.de
Geschäftsführer: Rupert Hohm


Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de