Fluidtechnik/Armaturen

RCT Reichelt Chemietechnik: Schnellverschlusskupplungen

Schnellverschlusskupplungen
Bild: RCT Reichelt Chemietechnik
Anzeige

Schläuche und Rohre für die Leitung diverser flüssiger und gasförmiger Medien können auf verschiedene Arten miteinander verbunden werden, doch häufig sind fest verbaute Verschraubungen nicht die beste Wahl. Im Gegensatz dazu ergeben sich durch den Einsatz von Schnellverschlusskupplungen für Schläuche und Rohre eine Reihe von Vorteilen. Insbesondere für Anlagen und Schlauchsysteme, die regelmäßig auf-, ab- oder umgebaut werden, bieten sich diese an.

Es sind Schlauch- und Rohrverbinder, die werkzeuglos installiert werden können. Wie der Name bereits ausdrückt, wird besonders der Aspekt der Schnelligkeit betont: Verbindungen, die durch Schnellverschlusskupplungen realisiert werden, können unkompliziert mit einem Handgriff gelöst bzw. geschlossen werden. Durch diese Zeitersparnis lässt sich die Wirtschaftlichkeit von Arbeitsprozessen erhöhen, vor allem wenn mit Systemen, die häufig umgebaut werden müssen, gearbeitet wird. Doch auch neben dem auf der Hand liegenden Vorteil der Schnelligkeit ergeben sich durch den Einsatz dieser Kupplungen weitere Vorteile, die der Artikel „Schnellverschlusskupplungen – eine Alternative zu Schlauchverschraubungen“ unter hier.pro/4sGE5 im Detail beleuchtet. bec

www.rct-online.de

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de