Startseite » Maschinenelemente »

ACE Stoßdämpfer kürt Gewinner des Innovace 2021

Studentenwettbewerb
ACE Stoßdämpfer kürt Gewinner des Innovace 2021

Die Gewinner des Innovace 2021 kommen von der Hochschule Rhein-Main Wiesbaden. Wegen der Corona-Pandemie zeichnete ACE Stoßdämpfer das von Professor Dr.-Ing. Christian Jochum betreute Team am ACE-Sitz in Langenfeld aus. Ali Demir, Abdelhamid El Khetrani, Ismail Joudar, Ibrahim Karadeniz und Loukmane Zemani überzeugten die Juroren durch Konzept und Versuchsaufbau zum Thema „Energy Harvesting in der Dämpfungstechnik“.

Energy-Harvesting-Lösung überzeugte die Jury

Dem Team gelang es unter allen Teilnehmenden am besten, unter Verwendung eines Maschinenelements von ACE eine passende Lösung zu entwickeln, mit der man die während des Dämpfungsvorgangs frei werdenden Kräfte zur Energiegewinnung nutzen kann. In einer modellhaften Konstruktion leiteten die Studenten das Dämpferöl, das beim Dämpfungsvorgang verdrängt wird, durch eine Mini-Turbine, die dadurch angetrieben wird und elektrische Energie erzeugt. Die mit leitenden Konstrukteuren, Die Jury, bestehend aus Vertriebsingenieuren und Geschäftsführern von ACE und der Konzernmutter Stabilus, zeigte sich besonders beeindruckt von den vielseitigen Perspektiven und den Skalierungsmöglichkeiten dieser Lösung. Auch die Umsetzung im CAD-Modell im Versuchsaufbau überzeugte.

Lobende Worte für ACE und Innovace

Während der Siegerehrung äußerte sich Professor Jochum nicht nur lobend über seine Schützlinge, sondern auch über Herangehensweise und Organisation des Wettbewerbes durch ACE. Er wies besonders auf den praktischen Ansatz des Innovace 2021 und die Kontakte zur Industrie hin. Beides habe die hohe Motivation und den Ehrgeiz des Teams spürbar gesteigert. Die Studierenden freuten sich über die Prämierung, zu der neben Urkunden und einer Trophäe eine Siegersumme von 5.000 Euro sowie 2.000 Euro für die Lehrkraft zählen.

Ausschreibung zum 5. Innovace-Wettbewerb läuft

Aktuell läuft die Ausschreibung zur fünften Ausgabe des Innovace: ACE Stoßdämpfer stellt den Teilnehmenden in diesem Jahr die Aufgabe, einen Zuschlagschutz für Fenster und Türen zu entwickeln. (kf)



Hier finden Sie mehr über:
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Mitfahrt in einem Testfahrzeug für das Autonome Fahren...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de