Engel Elektroantriebe: Portfolio erweitert

Kompaktes Design

Bild: Engel Elektroantriebe
Anzeige
Mit acht zusätzlichen Synchronmotoren hat Engel Elektroantriebe seine Baureihe HBR erheblich erweitert. Anwender haben nun die Wahl zwischen insgesamt 14 kompakten Hochleistungsantrieben. Vor allem für den Einsatz in der Verbindungstechnik und Anwendungen, die eine hohe Leistungsdichte erfordern, sind die Motortypen geeignet. Mit insgesamt acht neuen Motortypen in drei Systemgrößen öffnet der Hersteller seine erfolgreiche Servomotor-Baureihe nun für hohe Leistungsbereiche von bis zu 6410 W Nennleistung. Bei allen neuen Antrieben handelt es sich um Drehstrom-Synchronmotoren mit permanentem Magnetfeld und bürstenlosem Hohlwellen-Resolver, die sich je nach Einsatzfall und Kundenwunsch mit Planetengetriebe, Haltebremse und Fremdbelüftung kombinieren lassen. Aufgrund ihrer hohen Dynamik, Spitzendrehmomenten von bis zu 69 Nm und großzügig ausgelegten Überlastbereichen sind diese Servomotoren der Baureihen HBR 37, HBR 48 und HBR 63 prädestiniert für alle Anwendungen, die eine hohe Leistungsdichte in schlanker Bauform erfordern. Optisch überzeugen sie durch ihr modernes und elegantes Design. jg

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Step into the state-of-the-art Samsung Audio Lab to see how they develop loudspeakers, soundbars, and other audio products using multiphysics simulation.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de