Montage- und Handhabungstechnik Effiziente und sichere Multi-Transporthilfe - KEM

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de

Montage- und Handhabungstechnik

Effiziente und sichere Multi-Transporthilfe

Anzeige
Kompakte und hochbelastbare Transportmittel sind die Modelle der neuen Mover-Baureihe von Dr. Tretter. Anwender können mit diesen praktischen Hilfen beispielsweise sehr effizient Regale in Supermärkten verfahren oder Betriebseinrichtungen in technischen Unternehmen ausrichten. Erhältlich sind sie in zwei Ausführungen: für Traglasten bis 200 kg und bis zu einer Tonne.

Im Vergleich zu Hubwagen müssen Anwender das Transportmittel wegen seiner geringen Bauhöhe weniger anheben. Das reduziert die Kippgefahr erheblich. Für einen sicheren Halt der Last ist in die Gehäuseplatte eine Stütznut eingefräst. Dazu kommt eine rutschfeste Oberfläche aus Neopren.

Der Mover ermöglicht gegenüber herkömmlichen Transportmitteln eine blockadefreie Lenkung in jede Richtung. Damit ist er auch bei sehr engen Platzverhältnissen einfach zu handhaben. Kleine Wendekreise sind kein Problem. Auch auf Linoleum oder Teppichboden ist er noch leichtgängig. Die Traglast lässt sich individuell auf die eingesetzten Einheiten anordnen. Dadurch kann der Anwender das Gewicht gleichmäßig verteilen.

Bis zu eine Tonne Traglast pro Einheit bei 2,7 kg Eigengewicht

Das Unternehmen stellt die Multi-Transporthilfe in zwei Ausführungen her: Die Version Super kann pro Einheit Lasten bis knapp 200 kg aufnehmen. Sie ist standardmäßig mit vier Tragrollen aus Stahlblech ausgestattet. Der Heavy-Mover hingegen schafft 1080 kg und läuft auf vier Kugelrollen aus Vollmaterial in rostbeständiger Ausführung.

Der Super-Mover wiegt nur 1,7, der Heavy-Mover 2,7 kg. Damit eignen sich die Transporthilfen zum Mitnehmen, und sie können schnell und flexibel zum Einsatz kommen. Als Zubehör bietet Dr. Tretter Trageboxen für vier oder zwölf Einheiten. jpk

www.tretter.de

Direkt zum Produktvideo: http://hier.pro/2SsuP

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige