Maschinenelemente/Einzelbauteile Kipp stellt anwenderfreundlichen Klemmhebel mit Druckknopf vor - KEM

Maschinenelemente/Einzelbauteile

Kipp stellt anwenderfreundlichen Klemmhebel mit Druckknopf vor

KIPP-Klemmhebel-Druckknopf-K0270.jpg
Bild: Kipp
Anzeige

Eine Neuauflage des bewährten Klemmhebels nimmt das Heinrich Kipp Werk in das bestehende Produktprogramm auf. Eine Ausrasthilfe in Form eines Druckknopfs sorgt dafür, dass der Klemmhebel in Sekundenschnelle gelöst und versetzt werden kann. Die komfortable Bedienung macht ihn zur Alternative für häufig genutzte Klemm- und Verstell-Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau. Das Lösen des Hebels auf Druck erfolgt intuitiv, da die Funktionsweise optisch sofort zu erkennen ist.

Die Farbkombinationen – schwarzer Griff mit farbigem Druckstück oder umgekehrt – stellen eine zusätzliche Aufwertung für sichtbare Anwendungsbereiche dar. In der Standardausführung ist der Klemmhebel mit Innen- oder Außengewinde erhältlich. Der Griff besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoff, das Gewinde aus Stahl oder Edelstahl. Die Klemmhebel mit Druckknopf sind ab Werk in Längen von 20 bis 60 mm und Gewindedurchmessern von M5 bis M10 sowie einer Vielzahl anderer Größen und Ausführungen verfügbar. jpk

www.kipp.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de