Verbindungstechnik

Schläuche fest verbunden

Anzeige
Schlauchschelle | Norma hat eine neue Schlauchschelle zur Verbindung von Hochdruck-Fluidleitungen aus Kautschuk oder Silikon entwickelt. Geschlossen wird die Breeze-Super-Seal-Schelle mittels eines sehr breit justierbaren Schneckengewinde-Schließmechanismus mit hochdruckbeständigem doppeltem Profilring, der Leckagen verhindert und die Schelle fest mit dem Schlauch verbindet. Dadurch wird eine 360°-Abdichtung erreicht. Ein zurückgesetzter Aufsatz verbessert die Dichtleistung zusätzlich. Die Schelle verfügt über eine starke Federkraft, um auch bei Schrumpfung der Verbindung einen hohen Anpressdruck aufrechtzuerhalten. Der Schneckengewinde-Schließmechanismus ist so variabel, dass die Schelle für eine größere Bandbreite an Schlauchdurchmessern verwendet werden kann. Da keine Spezialwerkzeuge erforderlich sind, lässt sie sich schnell und einfach montieren. Die ab Juli 2014 weltweit verfügbare Breeze Super-Seal-Schelle mit und ohne Tellerfeder kann für Kautschuk- und Silikonschläuche mit einem Durchmesser von 34 bis 102 mm verwendet werden. I

Norma, Tel.: 06181 6102-740, info@normagroup.com
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de