Weltrekord geknackt

Delo hat Monopox, den stärksten Klebstoff der Welt

Anzeige

Delo hat den Weltrekord für das schwerste mit Klebstoff gehobene Gewicht geknackt. Die neue Bestmarke von 17,5 Tonnen wurde offiziell von Guinness World Records anerkannt und liegt 7 Prozent über dem alten Rekord.

Dass die Hightech-Klebstoffe von Delo halten, setzen die Kunden voraus. Gleichzeitig ist die Festigkeit auch eine Eigenschaft, die alle Anwender fasziniert.

Um zu zeigen, dass das Unternehmen aus Windach nicht nur die vermutlich schnellsten und vielseitigsten Klebstoffe der Welt bietet, sondern auch die stärksten, hat der Hersteller sich der Herausforderung „Weltrekord“ gestellt und eine neue Bestmarke gesetzt.

Für den Weltrekordversuch wurde mit nur 3 g Klebstoff ein 17,5 Tonnen schwerer LKW von einem Kran auf einen Meter Höhe gehoben. Das gesamte Gewicht hing dabei für eine Stunde an einem verklebten Aluminium-Zylinder mit einem Radius von 3,5 Zentimetern. Das entspricht dem Durchmesser einer Getränke-Dose. Mit der neuen Bestmarke liegt das Unternehmen 7 Prozent über dem bisherigen, offiziellen Rekord von 16,3 Tonnen.

Neben den rund 600 Mitarbeitern freuten sich Bernhard Lachner (Landratsamt Landsberg am Lech) und Richard Michl (Bürgermeister Windach), die den Rekordversuch als Zeugen begleiteten, über den Erfolg des Mittelständlers. Auch ein Sachverständiger sowie eine offizielle Rekordrichterin von Guinness World Records waren vor Ort, um den Rekord zu bestätigen und dem Unternehmen zu gratulieren.

Bei dem extra für den Rekordversuch entwickelten stärksten Klebstoff der Welt handelt es sich um einen hochtemperaturbeständigen Delo Monopox. Die einkomponentigen, warmhärtenden Epoxidharzklebstoffe dieser Produktgruppe sind bekannt für ihre hohen Festigkeiten und kommen in Branchen wie der Automobilindustrie oder dem Maschinen- und Anlagenbau zum Einsatz. Elektromotoren von E-Autos sind beispielsweise ohne diese Klebstoffe nicht vorstellbar. jke

www.delo.de


Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Step into the state-of-the-art Samsung Audio Lab to see how they develop loudspeakers, soundbars, and other audio products using multiphysics simulation.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de