Trocknen und reinigen am laufenden Band - KEM

Oberflächentechnik

Trocknen und reinigen am laufenden Band

Anzeige
Das oberste Ziel, Oberflächenfeuchtigkeit von Fertigerzeugnissen oder Verpackungen zu befreien, zählt nicht länger zu den Aufgaben etablierter Druckluftsysteme. Gleiches gilt für die Beseitigung von Belägen, Staub oder Verschmutzungen. Steigende Ansprüche an effektivere Produktionslinien machen vor einer ökonomischeren Trocknung bzw. Reinigung nicht halt. Die wirtschaftliche Erzeugung notwendiger Prozessluft schlägt sich zunächst in den weitaus niedrigeren Instandhaltungskosten bei Luftklingen-Gebläse-Kombinationen nieder. Sie sind einfach zu installieren und lassen sich an bestehende oder modifizierte Produktionslinien ohne weiteres anschließen. Spezielle Servicetechniker sind hierfür nicht erforderlich. Entsprechende Hersteller wie ACI sprechen ab dem Zeitpunkt der Inbetriebnahme von einer zukünftigen Reduzierung der Betriebskosten um insgesamt 90 % gegenüber herkömmlichen Druckluftsystemen.

Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de