Galvanica, 1. Fachmesse für Oberflächentechnologien, Veredelung und Galvanotechnik, Stuttgart Gewünschte Eigenschaften im Fokus - KEM

Galvanica, 1. Fachmesse für Oberflächentechnologien, Veredelung und Galvanotechnik, Stuttgart

Gewünschte Eigenschaften im Fokus

Anzeige
(df) Vom 16. bis 18. Mai 2006 öffnet die 1. Galvanica, Fachmesse für innovative Oberflächentechnologien, Veredelung und Galvanotechnik, in Stuttgart ihre Tore. Ihr Fokus zielt primär auf vom Anwender gewünschte Eigenschaften und nicht auf den Beschichtungsprozess. Der Schwerpunkt liegt zudem auf metallischen Beschichtungen, spart aber die Lackiertechnik aus. Die Messe wendet sich an Hersteller von Prozesschemikalien und Elektrolyten, an Produzenten von Maschinen und Anlagen für die Vor- und Nachbehandlung, die Spül- und Trocknungstechnik und die Beschichtung, einschließlich Zubehör und Spezialelektrogeräte. Die Bereiche Messen, Steuern und Regeln, Umwelttechnik, Recycling und Entsorgung werden ebenso abgedeckt. Lohnveredler und -beschichter stellen ihre Dienstleistungen vor.

Zur Besucherzielgruppe zählen alle Personen, die eine Oberfläche mit einer bestimmten Eigenschaft suchen, besonders aus dem Automobil-, Fahrzeug- und Maschinenbau, der Medizin-, Luft- und Raumfahrttechnik sowie der Elektro- und Kommunikationstechnik. Die Messe wendet sich an Mitarbeiter aus Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Design, Einkauf, Produktion und dem Verkauf.
Der Veranstalter erwartet in diesem Jahr rund 120 Aussteller mit einem Auslandsanteil von 10 %. Den Schwerpunkt bilden Lohngalvaniker und -veredler, gefolgt von Anlagenherstellern und Produzenten von Zubehör. Belegt sind die Hallen 6.0 bis 8.0, insgesamt 6000 Bruttoquadratmeter. Die Galvanica soll im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfinden.
Unter Federführung des Fraunhofer IPA gibt es ein Forum mit Vorträgen aus den Bereichen Automobil und Antriebstechnik, Elektronik und Elektrotechnik sowie Medizin. Geplant sind Grundlagen-Referate, Praxisbeispiele und Ausstellervorträge. Zugesagt haben Referenten vom Forschungszentrum Karlsruhe, der Norddeutschen Affinerie, der IPT GmbH, von Wieland Dentaltechnik und von EADS.
Kontakt: Messe Stuttgart; Telefon (0711)2589-541; Fax (0711)2589-657; www.galvanica.de
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de