Grundlegender Wandel in der Fertigung

3D Systems und GF Machining Solutions präsentieren DMP Factory 500

3d-systems-GF-DMP-500-DPM-front-closed-3D-systems.jpg
Bild: 3D Systems
Anzeige

3D Systems und der Unternehmensbereich GF Machining Solutions der Georg Fischer AG stellen ihre erste gemeinsame Lösung DMP Factory 500 vor, ein skalierbares Fertigungssystem, das geeignet ist, die Metallfertigung durch vereinfachte Workflows bei der Herstellung hochwertigerer nahtloser Metallteile bis zu einer Größe von 500 mm x 500 mm x 500 mm zu niedrigeren Gesamtkosten grundlegend zu verändern. Das modulare Design des DMP Factory 500 ermöglicht die kontinuierliche Funktion aller 3D-Metalldruck- und Pulvermanagementmodule zur Maximierung von Verfügbarkeit, Durchsatz und operativem Wert. Da die Hersteller eine anwendungsspezifische Lösung entwickeln können, die an die für die Produktionsabläufe benötigte Anzahl von Modulen und den Modultyp angepasst ist, können diese den Nutzen ihrer Investition maximieren. Die Minimierung manueller Prozesse durch die integrierte Automation führt darüber hinaus zu einer Senkung der Gesamtbetriebskosten. Das DMP-Factory-500-System bietet außerdem eine nahtlose Konnektivität zur Kommunikation mit allen wichtigen ERP-Systemen zur Vereinfachung der Lieferkettenoptimierung. In die robuste additive Fertigungsplattform integriert ist das 3R-Referenzierungs- und Spannsystem des Schweizer Herstellers. Eine Nullpunktspannung ermöglicht eine optimale Positionierung der Bauplatte und einen schnellen Übergang vom 3D-Druck zu nachfolgenden Nachbearbeitungsschritten. Dieses integrierte Merkmal verkürzt Rüstzeiten und bietet eine verbesserte Flexibilität für einen schnellen Transport der Bauplatte vom additiven Fertigungsschritt zu nachgelagerten Nachbearbeitungsschritten, was erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen ermöglicht. Ergänzt wird das DMP-Factory-500-System durch integrierte Software, zu der z.B. die Software 3DXpert zum Management des 3D-Druck-Workflows vom Design bis zur Fertigung gehört. Darüber hinaus vereinfacht DMP Monitoring die Echtzeit-Prozessüberwachung und ermöglicht fundierte Entscheidungen hinsichtlich der Produktqualität. jke

www.3dsystems.com


Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de