Kegelrollenlager von Hecht für kombinierte Belastungen
Startseite » Wälzlager »

Kegelrollenlager von Hecht für kombinierte Belastungen

Wälzlager in ein- oder mehrreihiger Bauform
Kegelrollenlager von Hecht für kombinierte Belastungen

Kegelrollenlager Hecht Kugellager
Kegelrollenlager sind insbesondere zur Aufnahme kombinierter, zugleich radial und axial wirkender Belastungen geeignet
Bild: Hecht Kugellager
Anzeige

(bec) Kegelrollenlager, die unter anderem im Maschinen-, Fahrzeug- und Getriebebau, aber auch in Windkraftanlagen, Arbeitswalzen oder Radsatzlagern verbaut werden, bietet die Hecht Kugellager GmbH & Co. KG, Winnenden, in allen erforderlichen Ausführungen mit unterschiedlichen Nenndruckwinkeln an. Die besonders zur Aufnahme kombinierter, zugleich radial und axial wirkender Belastungen geeigneten Lager sind beim Wälzlagerspezialisten in ein- oder mehrreihiger Bauform erhältlich.

Spezialanfertigungen für die Aufnahme sehr hoher Axialkräfte

Für die Aufnahme sehr hoher Axialkräfte können neben Standardmodellen mit Druckwinkeln von 10 bis 20° auch Spezialanfertigungen geordert werden, deren Druckwinkel bis 30° reicht.

Auf Härtegrad, Abmessung, Befettung und Dichtigkeit geprüft

Dabei gewährleistet Hecht hohe Verfügbarkeit und kurze Lieferfristen. Im werkseigenen Zentrallager werden stets mehr als 30.000 Artikel vorrätig gehalten, die jederzeit weltweit abrufbar sind. Jeder Wareneingang durchläuft ein ISO-zertifiziertes Qualitätsmanagement, das die Produkte auf Härtegrad, Abmessung, Befettung und Dichtigkeit prüft. Mit seinem Komplettprogramm einschließlich der wirtschaftlichen Eigenmarken HKW und HKC erweist sich das Unternehmen als idealer Anbieter für mittlere Stückzahlen im preissensiblen Segment.

Detaillierte Informationen zum kompletten Wälzlagersortiment


Kontakt:
Hecht Kugellager GmbH & Co. KG
Wiesenstraße 14
71364 Winnenden
Tel.: +49 7195 9119–0
E-Mail: info@hecht-hkw.de
Website: www.hecht-hkw.de

Ebenfalls interessant

Unempfindliche und wartungsarme Rillenkugellager von Hecht

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de