Startseite » Wälzlager »

Einbaufertige Dreh-Schwenkachsen von Hiwin für Werkzeugmaschinen

Mit wassergekühlten Direktantrieben ausgestattet
Einbaufertige Dreh-Schwenkachsen von Hiwin

Hiwin
Die Dreh-Schwenkachse von Hiwin Bild: Hiwin
Anzeige

Werkzeugmaschinen effizient in Bewegung setzen: innovativ, flexibel, robust und kompakt – das sind für die Hiwin GmbH, Offenburg, entscheidende Argumente beim Entwickeln und Fertigen ihrer Antriebslösungen. Neben den reinen Maschinenelementen wie Profilschienenführungen, Kugelgewindetriebe, Linear- und Torquemotoren, bietet der Hersteller jetzt auch einbaufertige Dreh-Schwenkachsen. Von der einzelnen Komponente bis zur fertig montierten Zusatzachse gibt es bei Hiwin alles aus einer Hand.

Einfach in vorhandene Maschinenkonzepte integrierbar

Mit nur geringem Aufwand lassen sich die Dreh-Schwenkachsen durch unterschiedlichste Encoder sowie passende Schnittstellen ganz einfach in alle marktüblichen Maschinensteuerungen und damit alle vorhandenen Maschinenkonzepte integrieren. So wird eine 3-Achs-Maschine bei Bedarf problemlos zu einer 5-Achs-Maschine. Das bedeutet kurzerhand Mehrwert ohne Mehraufwand, denn lediglich das Integrieren der anschlussfertigen Zusatzachsen sowie deren Anbindung an die bestehende Steuerung sind erforderlich.

Die Dreh-Schwenkachsen sind durchweg mit wassergekühlten Direktantrieben der Torquemotor-Baureihe TMRW ausgestattet. Die wartungsfreien Antriebe bestechen durch ihre hohen Drehmomente und ihre hohe Dynamik in Verbindung mit absolut exakter Positionierung. Zugeschnitten auf die Anforderungen der Werkzeugmaschine, werden die hochbelastbaren, verdreh- und kippsteifen Dreh-Schwenkachsen beispielsweise in HSC-Fräsmaschinen, Mess-, Lasermaschinen oder auch in Dreh-Fräszentren überwiegend als vierte oder fünfte Achse eingesetzt. bec

Messe EMO 2019: Halle 8, Stand A20

Kontakt:
Hiwin GmbH
Brücklesbünd 1
77654 Offenburg
Tel.: 0781 93278–0
Fax: 0781 93278–90
info@hiwin.de
www.hiwin.de
Geschäftsführer: Werner Mäurer, Eric Y. T. Chuo

Ebenfalls interessant

Hiwin-Rollenführungen jetzt auch mit Abdeckband erhältlich

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de