Klebstoffe für Zellkontaktiersysteme von Panacol
Startseite » Verbindungstechnik »

Klebstoffe für Zellkontaktiersysteme von Panacol

UV-Klebstoffe als Schutzbeschichtung
Klebstoffe für Zellkontaktiersysteme von Panacol

UV-Klebstoff Panacol.jpg
Die flexiblen Klebstoffe ermöglichen vibrationsbeständige Verbindungen
Bild: Delo
Anzeige

(bt) Panacol hat spezielle UV-Klebstoffe entwickelt, die Schweißstellen auf Zellkontaktiersystemen und Batteriepacks von Elektrofahrzeugen vor Korrosion schützen. Die flexiblen Klebstoffe ermöglichen vibrationsbeständige Verbindungen und besitzen einen niedrigen Ionengehalt.

Schweißstellen vor Korrosion schützen

Leistungsfähige Zellkontaktierungssysteme (ZKS), die einzelne Lithium-Ionen-Batteriezellen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge zu Batteriepacks zusammenfassen, werden häufig durch Litzen oder Drähte verbunden und verschweißt. Um diese Schweißstellen vor Korrosion zu schützen, hat die Panacol-Elosol GmbH, Steinbach/Taunus, spezielle UV-Klebstoffe mit niedrigem Ionengehalt entwickelt, die als Schutzbeschichtung aufgetragen werden. Diese bieten bei Vibrationen zusätzlich mechanischen Halt und können thermische Ausdehnungen der unterschiedlichen Materialien kompensieren.

Hohe Haftung auf vielen Werkstoffen

Die UV-härtenden Klebstoffe Vitralit UV 2113 und Vitralit UV 2114 zeichnen sich durch sehr hohe Haftung auf vielen Werkstoffen aus und erfüllen die Anforderungen bezüglich Medien- und Temperaturbeständigkeit der Automobilindustrie. Sowohl Vitralit UV 2113 als auch Vitralit UV 2114 können in ihren rheologischen Eigenschaften an individuelle Kundenanforderungen angepasst werden. Auch fluoreszierende Klebstoffvarianten für optische Prozesskontrollen sind erhältlich.

In wenigen Sekunden ausgehärtet

In nur wenigen Sekunden können die genannten Klebstoffe mit Licht im UVA- oder im sichtbaren Bereich ausgehärtet werden. Zur Aushärtung können sowohl Gasentladungslampen als auch LED-Strahler eingesetzt werden. Perfekt auf Panacol-Klebstoffe abgestimmt sind die UV- und LED-UV-Aushärtesysteme der Dr. Hönle AG, zum Beispiel die hochintensive LED Powerline AC/IC HP.

Für komplexe ZKS-Geometrien mit Schattenbereichen steht mit Vitralit UD 8050 ein dualhärtender Klebstoff auf Acrylatbasis zur Verfügung. Dieser ionenreine Klebstoff härtet, nach erfolgter UV-Bestrahlung, in den Schattenzonen durch Luftfeuchtigkeit nach.


Kontakt:
Panacol-Elosol GmbH
Daimlerstr. 8
61449 Steinbach/Ts
Tel.: 06171 6202-0
E-Mail: info@panacol.de
Website: www.panacol.de

Ebenfalls interessant

Klebstoff Elecolit 6607 von Panacol für hitzeempfindliche Bauteile


Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de