Startseite » Verbindungstechnik »

Emkas neues Anschraubscharnier benötigt keinen Stift

Verbindungstechnik
Emkas neues Anschraubscharnier benötigt keinen Stift

Emkas neues Anschraubscharnier benötigt keinen Stift
Das neue Anschraubscharnier kommt ohne den üblichen Scharnierstift aus. Bild: Emka

Emka bietet ein neues Anschraubscharnier. Die Besonderheit: Es kommt ohne den üblichen Scharnierstift aus. Die Konstruktion ermöglicht eine werkzeuglose Montage binnen weniger Sekunden. Dazu werden zunächst die beiden identischen Scharnierhälften in der 270°-Stellung ineinandergesteckt. Anschließend schwenkt der Monteur die zusammengesteckten Scharnierhälften in die 180°-Stellung. Bereits jetzt sind beide Hälften auch ohne Scharnierstift fest miteinander verbunden. In der 180°-Stellung wird das Scharnier nun an dem vorgesehenen Einsatzbereich mit Senkschrauben befestigt. Die Optik und das Lochbild sind zu der herkömmlichen Lösung mit Scharnierstift identisch, um eine leichte Austauschbarkeit bei bestehenden Schranksystemen zu gewährleisten.

Designgeschütztes Scharnier in drei Größen

Emka liefert das Scharnier je nach Kundenwunsch bereits vormontiert oder als einzelne Scharnierhälften für die oben beschriebene Selbstmontage. Das designgeschützte Scharnier ist in drei verschiedenen Größen erhältlich (in mm): 60 x 60 (M8), 50 x 50 (M6) und 40 x 40 (M5). Zudem können Kunden aus vier verschiedenen Materialien und mehreren Oberflächen wählen: Polyamid (Spritzguss aus glasfaserverstärktem Kunststoff), Zink (Druckguss, schwarz-gepulvert oder verchromt), Aluminium (Druckguss, schwarz gepulvert oder anthrazit eloxiert) sowie Edelstahl (Feinguss, geschliffen oder industriepoliert).

Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Im Gespräch mit mayr Antriebstechnik...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de