Startseite » Transportsysteme »

Flexibler und leistungsfähiger

Rockwell Automation: Transportsystem
Flexibler und leistungsfähiger

Das modulare Transportsystem iTrak basiert auf schnellen, linearen Servomotoren und magnetischen Movern. Es erhöht die Flexibilität und verbessert die Maschinenleistung, da mehrere magnetisch betriebene Mover auf einem Schienensystem unabhängig voneinander gesteuert werden können. Im Gegensatz zu starren Systemen, die auf Ketten, Riemen oder Spindelantrieben basieren, bietet iTrak eine universelle Plattform, mit der verschiedene Bewegungsmuster mit unterschiedlichen Spielräumen realisiert werden können. Auch Änderungen bei Produkten oder Produktionsabläufen sind damit kein Problem. Neben seiner Flexibilität erreicht iTrak Geschwindigkeiten von bis zu 7 m/s sowie Beschleunigungen von bis zu 10 g für schnelles Starten nach Ruhephasen. Mit der stufenlosen Konfiguration des Systems können Ingenieure und Produktionstechniker flexibel und schnell unterschiedliche Bewegungs- und Geschwindigkeitsanforderungen realisieren. Zum Beispiel können Produktions- und Verarbeitungssysteme sowie Fertigungsstraßen mit Hilfe von ein paar exakt positionierten Movern vollständig konfiguriert werden. Die Integration der Technologie in die Integrated Architecture von Rockwell Automation (programmierbar mit der Studio-5000-Logix-Designer-Software) erleichtert dies.

Halle 9, Stand 205
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 10
Ausgabe
10.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de