Twincat künftig mit Sprachein- und -ausgabe ‚Hans‘ spricht zu Beckhoff-Anwendern - KEM

Twincat künftig mit Sprachein- und -ausgabe

‚Hans‘ spricht zu Beckhoff-Anwendern

pr072018_Beckhoff_TwinCAT-Speech_d.jpg
Per Twincat Speech können Beckhoff-Steuerungen künftig hören und sprechen Bild: Beckhoff
Anzeige

Anlässlich der Hannover Messe hat Beckhoff Automation das ab Ende 2018 verfügbare optionale Twincat-Modul Speech vorgestellt. Künftig lässt sich damit ohne bestehende Internetverbindung die Sprachein- und -ausgabe zur Unterstützung der Anlagenbedienung und -wartung nutzen. Schmunzeln lässt, dass im Deutschen ‚Hans‘ zu den Anwendern spricht, wie Firmenchef Hans Beckhoff betonte. Allerdings ist dies keine Beckhoff-Idee: Die Sprachausgabe von Twincat Speech wird offline durch die entsprechenden Funktionalitäten von Windows und online durch den Text-zu-Sprache-Service Polly von Amazon unterstützt.

Twincat Speech ermöglicht damit eine mehrsprachige Ein- und Ausgabe von Anfragen beziehungsweise Informationen. Ziel ist, die Interaktion mit dem Automatisierungssystem deutlich effizienter und komfortabler zu gestalten – branchenübergreifend vom Maschinenbau bis hin zur Gebäudeautomation. Einer der Vorteile: Das Bedien- oder Wartungspersonal kann bei Arbeiten an einer Maschinenkomponente künftig auch ohne herkömmliches Bedienterminal einfach erfragen, wie sich geänderte Einstellungen auf das aktuelle Steuerungs- oder Simulationsprogramm auswirken. Weiterhin lassen sich beim Erreichen kritischer Werte an einer Anlage entsprechende Alarmmeldungen akustisch ausgeben.

hier.pro/efrd0

Anzeige

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de