Timo Ren zum Geschäftsführer ernannt

Lenord + Bauer gründet Ltd. in China

Anzeige
Das Oberhausener Unternehmen Lenord + Bauer baut seine Aktivitäten in China mit der Gründung einer Tochterfirma weiter aus. Der Spezialist für Automatisierungstechnik war bisher mit einer Repräsentanz in Shanghai vertreten. Mit Timo Ren setzt das Unternehmen auf einen Geschäftsführer, der nicht nur Erfahrung im technischen Vertrieb mitbringt, sondern als Chinese auch mit der dortigen Kultur vertraut ist. Der 39-jährige leitet bereits seit zwei Jahren die Repräsentanz in Shanghai. Vor seinem Wechsel zu Lenord + Bauer war er als internationaler Produktmanager für die HBM Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH tätig. Dort verantwortete er den Bereich Business Development in China. Seine enge Bindung zu Deutschland wurzelt in seiner Studienzeit: Ende der 90er Jahre studierte er Nachrichtentechnik in Bremen. Den künftigen Aufgabenschwerpunkt sieht er vor allem darin, das weitere Unternehmenswachstum voranzutreiben. „Unsere Kunden schätzen es, einen eigenständigen Partner direkt in China zu haben“, berichtet Timo Ren.

„China spielt eine große Rolle in unserer Internationalisierungsstrategie“, erläutert Ralf Beckmann, Geschäftsführer Vertrieb + Marketing der Lenord, Bauer & Co. GmbH. „Mit der Neugründung reagieren wir auf die positive Marktresonanz.“ Passend zum Start der Lenord + Bauer Automation Technology (Shanghai) Co., Ltd. erfolgte ein Umzug vom German Centre in Pudong in größere Büroräume. Am neuen Standort in der Freihandelszone Jinqiao Park sind inzwischen acht Mitarbeiter tätig. Der neue Bürokomplex bietet genügend Platz für die weitere Unternehmensentwicklung. Dank eines eigenen Labors können die Kunden vor Ort noch besser technisch unterstützt und zusätzliche Dienstleistungen angeboten werden. Von dort aus werden ab sofort die magnetischen Sensoren und Steuerungen in China vertrieben. Besonders die unempfindlichen und messgenauen Sensoren sind für Asien interessant. Diese werden in erster Linie in Schienenfahrzeugen und im Werkzeugmaschinenbau eingesetzt. bt
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de