TÜV Süd vergibt Conformance-Zertifikat an Maschinenfabrik Reinhausen Spannungsregler erfüllt alle Anforderungen des Standards IEC 61850 - KEM

TÜV Süd vergibt Conformance-Zertifikat an Maschinenfabrik Reinhausen

Spannungsregler erfüllt alle Anforderungen des Standards IEC 61850

Anzeige
Das erste Zertifikat „IEC 61850 Conformance“ hat TÜV Süd jetzt auf der SPS IPC Drives 2012 in Nürnberg für einen Spannungsregler der Maschinenfabrik Reinhausen (MR) vergeben. Mit dem Zertifikat bestätigt der internationale Dienstleistungskonzern, dass der Tapcon 230 von MR alle Anforderungen des Kommunikationsstandards erfüllt. MR ist ein weltweit führender Anbieter von Laststufenschaltern zur Regelung von Leistungstransformatoren.

Intelligente Stromnetze sind eine zentrale Voraussetzung dafür, dass die Energiewende gelingt. Für den Umbau der bestehenden Infrastruktur zu Smart Grids werden ein standardisierter Informationsaustausch und eine intelligente Mess-, Steuer- und Regeltechnik zur Automatisierung der Stromverteilung benötigt. „Die Norm IEC 61850 bietet zwar einen einheitlichen Kommunikationsstandard für den Informationsaustausch, aber es gibt im Mittel- und Niederspannungsbereich nur wenige Geräte, die diesen Standard erfüllen“, sagte Dr. Kai Strübbe, Leiter des Bereichs Embedded Systems der TÜV Süd AG.

Um die Entwicklung weiter voranzubringen, können die Experten des internationalen Dienstleisters nach der UCA-Akkreditierung des Testlabors für Intelligente Energietechnik in München das Zertifikat IEC 61850 Conformance vergeben. Für Hersteller ist das Zertifikat der sichtbare Nachweis dafür, dass ihre Produkte die Kommunikationsanforderungen der IEC 61850 erfüllen und sich in ein Smart Grid integrieren lassen.
Mit seinem ersten Zertifikat IEC 61850 Conformance zeichnet TÜV Süd den Spannungsregler Tapcon 230 der Maschinenfabrik Reinhausen aus. Das 1901 gegründete Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Laststufenschaltern zur Regelung von Leistungstransformatoren. „Die Tapcon 230-Serie verbindet unser umfangreiches Know-how mit maximalem Kundennutzen durch schnelle Installation, einfache Bedienung und flexible Kommunikationsmöglichkeiten“, erklärte Jürgen Schwarz, Head of Automation & Control von MR. „Ich freue mich, dass wir für diese Geräteserie die Zertifizierung durch TÜV Süd erreicht haben und damit auch unseren Vorsprung im Markt deutlich sichtbar dokumentieren können.“
Die Zertifizierung erfolgte auf Basis von umfangreichen Simulationstests im Testlabor für Intelligente Energietechnik von TÜV Süd in München, mit denen die Konformität der Tapcon-230-Serie nach IEC 61850 überprüft wurde. „Mit der erfolgreichen Zertifizierung durch TÜV Süd haben wir von unabhängiger Seite die Bestätigung dafür bekommen, dass unsere Implementierung normenkonform ist und die Voraussetzungen zur Interoperabilität unserer Geräte mit sämtlichen Komponenten einer Unterstationsleittechnik erfüllt sind“, betonte Jürgen Schwarz. „Die Zertifizierung untermauert die Vorreiterrolle von MR in der Unterstationsautomatisierung und verschafft uns einen bedeutenden Vorteil im internationalen Wettbewerb.“
Mit der Vergabe seines ersten Zertifikats IEC 61850 Conformance setze TÜV Süd den nächsten Meilenstein in der Entwicklung des Bereichs Embedded Systems. Nach der Gründung des Bereichs im Jahr 2011 und der Eröffnung des Testlabors für Intelligente Energietechnik im Frühjahr 2012 konnte vor Kurzem die UCA-Akkreditierung als Prüflabor und Competence Center für IEC 61850 erfolgreich abgeschlossen werden. Einen Flyer zum Thema IEC 61850 können Sie hier (pdf 1054 kB) herunterladen.
TÜV Süd, Tel.: 089 5791-1026, E-Mail: christian.dirmeier@tuev-sued.de
Maschinenfabrik Reinhausen, Tel.: 0941 4090-0, E-Mail: info@reinhausen.com
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de