Digitalisierung PTC und Deloitte bilden Allianz für IoT-Lösungen - KEM

Digitalisierung

PTC und Deloitte bilden Allianz für IoT-Lösungen

Anzeige
Auf Basis der industriellen IoT-Plattform Thing Worx planen PTC und Deloitte, die Verbreitung des Internets der Dinge (IoT) und die Innovationsfähigkeit ihrer Kunden zu stärken. Erreicht werden soll dies mit gemeinsamen Lösungen, die es den Kunden erlauben, zusätzlichen Nutzen aus ihren IoT-Investitionen zu ziehen. Die ersten, bereits gemeinsam entwickelten Lösungen zielen darauf ab, den Wandel in den industriellen Abläufen der Fertigungsindustrie, der Öl- und Gasbranche sowie bei Strom- und Energieversorgungsunternehmen voranzutreiben. Der Hauptfokus liegt dabei auf der schnellen Inbetriebnahme der Zustandsüberwachung, der vorausschauenden Wartung, auf digitalen Versorgungsnetzen und auf vernetzten Fertigungslösungen. „Systemintegratoren zählen für uns zu einem der wertvollsten Kanäle, um Thing Worx einer breiten Kundschaft vorzustellen und die Verbreitung der IoT-Plattform zu erhöhen“, sagt Catherine Kniker, Chief Revenue Officer, Technology Platform Group bei PTC. „Mit ihrem umfangreichen und breiten Serviceangebot ist Deloitte ein wichtiger Partner bei der Entwicklung und Vermarktung innovativer IoT-Lösungen für unsere Kunden.“ ik

Anzeige

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de