50 Jahre Schmidt-Kupplung GmbH

Kupplungsspezialist feiert Jubiläum

Jubiläum: 50 Jahre Schmidt-Kupplung GmbH (Bild: Schmidt-Kupplung)
Anzeige
Anfang der 60er-Jahre wurde die Idee der Schmidt-Kupplung bei der Nasa geboren und eine Erfolgsgeschichte nahm ihren Lauf. Dieses „Ursprungsprodukt“ gab dem am 22. April 1965 gegründeten Unternehmen Schmidt-Kupplung seinen Namen.

Seit dieser Zeit hat sich der Kupplungsspezialist durch Kompetenz und permanente Weiterentwicklung in bestehende und neue Kupplungssysteme zum Partner weltweit für Maschinenbauer unterschiedlicher Branchen entwickelt. So erstreckt sich das Kupplungsprogramm des Wolfenbütteler Traditionsunternehmens mit seinen Produktlinien Controlflex, Semiflex, Schmidt-Kupplung, Loewe GK, Omniflex, Servoflex und Spinplus über torsionssteife und kompakte Kupplungen für viele Anwendungen – angefangen von der Sensorik und Handlingtechnik bis hin zu umformtechnischen Anlagen.
Schmidt-Kupplung GmbH, Tel.: 05331 9552-500, info@schmidt-kupplung.com
Anzeige

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de