Strukturschaumstoff von Sabic ausgezeichnet

Ideal für Komponenten im Flugzeuginneren

Strukturschaumstoff Ultem im Flugzeugbau: links: Plattenteil, unten: Überkopf-Staufächer
Anzeige
Der leichte „Ultem“-Polyetherimid-(PEI)-Hartschaumstoff der Sabic Innovative Plastics, der als struktureller Kern in mehrschichtigen Systemen für Flugzeuginnenkomponenten eingesetzt wird, siegte in der Kategorie Verbundwerkstoffe beim Wettbewerb der Aviation Week, dem Innovation Challenge für Zulieferer. Der gegenüber herkömmlichen Kunststoffkomponenten 10 bis 20 mal leichtere Ultem-Schaumstoff ist ein ideales, thermisch formbares Kernmaterial für Verbundstrukturen wie etwa Gepäckbehälter, Bordküchen und Unterwandplatten (Dado-Panele). Ultem erfüllt als Schaumstoff Rauchgasdichte Leistungswerte unter 50/50 der Ohio State University (OSU) und bietet niedrige Feuchtigkeitsaufnahme, hervorragende Energieabsorption und niedrige dielektrische Verluste. Außerdem verhält sich das Material radardurchlässig. Die Ultem-Produktfamilie umfasst Schaumsorten in drei verschiedenen Dichten.

Sabic; Telefon: +31 164317011; E-Mail: knoels@ marketingsolutons.be; www.sabic-ip.com
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de