Feldbusse sind erstmals rückläufig

HMS Industrial Networks analysiert die Marktanteile industrieller Netzwerke

Feldbus
HMS Industrial Networks für Feldbusse analysiert die Marktanteile industrieller Netzwerke 2019 – mit Vergleichs-Gesamtzahlen aus dem Vorjahr Bild: HMS Industrial Networks
Anzeige

Die wichtigsten Ergebnisse der jährlichen Studie der HMS Industrial Networks GmbH zu den Marktanteilen industrieller Netzwerke im Überblick: Die Zahl der Industriegeräte, die an industrielle Netzwerke angebunden werden, steigt weiter. Für 2019 wird erwartet, dass die Anzahl neuer Knoten um 10% steigt. Industrial Ethernet und Wireless-Netzwerke wachsen ebenfalls weiterhin schnell, während 2019 die Feldbusse erstmals rückläufig sind. Industrial Ethernet kommt mittlerweile auf 59% der neu installierten Knoten – im Vorjahr waren es 52%–, während Feldbusse nun bei 35% zu den 42 % im Vorjahr liegen. Mit 15% ist EtherNet/IP immer noch das häufigste Netzwerk, dicht gefolgt von Profinet mit 14%. Wireless-Technologien entwickeln sich weiterhin stark und machen wie im letzten Jahr 6% des Marktes aus. In Europa und im Nahen Osten sind Ethernet/IP und Profinet führend. Auch Profibus ist dort immer noch weit verbreitet. Ethercat und Ethernet Powerlink kommen ebenfalls oft zum Einsatz. Der US-Markt wird von den CIP-Netzwerken dominiert, mit einer deutlichen Verschiebung in Richtung Ethernet/IP. Zudem gewinnt Ethercat dort weiterhin Marktanteile. In Asien ist kein Netzwerk marktführend, aber Profinet Ethernet/IP, Profibus, Ethercat, Modbus sowie CC-Link sind weit verbreitet. Und auch die Ethernet-Version CC-Link IE Field gewinnt weiterhin an Bedeutung. Die Studie beinhaltet Einschätzungen von HMS für 2019 auf Basis der neu installierten Knoten im Jahr 2018 im Bereich der Fabrikautomation. Die Zahlen sind eine konsolidierte Sicht von HMS basierend auf eigenen Verkaufsstatistiken, den Einblicken der Kollegen in die Industrie sowie der Gesamtwahrnehmung des Marktes. ik

www.hms-networks.de

HMS Industrial Networks GmbH
Emmy-Noether-Str. 17
76131 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 / 989 777 – 000
Fax: +49 (0) 721 / 989 777 – 010
E-Mail: info@hms-networks.de
Geschäftsführung: Thilo Döring

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Step into the state-of-the-art Samsung Audio Lab to see how they develop loudspeakers, soundbars, and other audio products using multiphysics simulation.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de