Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg für eine große Unternehmerin Große Ehre für Ursula Ida Lapp - KEM

Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg für eine große Unternehmerin

Große Ehre für Ursula Ida Lapp

Frau_Ministerin_Dr.Nicole_Hoffmeister_-Kraut_verleiht_die_Auszeichnungen.
Die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut verlieh Ursula Ida Lapp die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg Bild: Lapp
Anzeige

Im Rahmen einer Festveranstaltung im Neuen Schloss in Stuttgart zeichnete die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut Ursula Ida Lapp mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg aus – eine große Ehre für eine große Unternehmerin. Die Wirtschaftsmedaille zählt zu den wichtigsten Auszeichnungen des Landes und wird nur an Persönlichkeiten verliehen, die sich in herausragender Weise um die baden-württembergische Wirtschaft verdient gemacht haben.

„Mit Fleiß, Ehrgeiz und Durchhaltevermögen haben Sie und Ihre Familie in den vergangenen 58 Jahren ein Unternehmen von internationalem Ruf und Renommee geschaffen. Sie sind offen, interessiert und nehmen am Leben Ihrer Mitmenschen Anteil. Ihre vielfältigen und beachtlichen sozialen und unternehmerischen Leistungen sind besonders hervorzuheben“, betonte Ministerin Hoffmeister-Kraut in ihrer Laudatio.

Ursula Ida Lapp ist eine Unternehmerin aus Leidenschaft. Und sie hat deutsche Wirtschaftsgeschichte geschrieben. Mit Herz und Tatkraft und einem sicheren Gespür für die Anforderungen der Industrie, hat sie gemeinsam mit ihrem Mann Oskar Lapp (1921-1987) ein Unternehmen mit internationalem Ruf geschaffen. Die Lapp Gruppe beschäftigt heute weltweit rund 3440 Mitarbeiter, verfügt über 17 Fertigungsstandorte sowie rund 40 Vertriebsgesellschaften und kooperiert mit rund 100 Auslandsvertretungen.

Ursula Ida Lapp hat den Geist des Unternehmens maßgeblich geprägt. Das international agierende Familienunternehmen pflegt und lebt eine eigene Firmenkultur, die durch die Werte kundenorientiert, familiär, innovativ und erfolgsorientiert definiert ist. Dabei sind nachhaltiges Handeln und Verantwortung für die Mitarbeiter stets im Fokus. Sichtbarer Beweis ist eine Auszeichnung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: 2016 gewann Lapp den Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ in der Kategorie für Unternehmen mittlerer Größe. bt

www.lappgroup.com

Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de