Elobau gehört zu den „Top 100 Arbeitgebern“

Great Place To Work

v. l.: Die Elobau- Geschäftsführer Klaus Schlicht und Michael Hetzer, und die Elobau-Mitarbeiterinnen Bet-tina Baron, Beate Hernandez
Anzeige
Die Firma Elobau ist in der Benchmarkstudie „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ unter die Top 100 gekommen (Platz 43 der Unternehmen bis 500 Mitarbeiter). Basis der Studie des Institutes Great Place to Work ist eine ausführliche, anonyme Umfrage unter den Mitarbeitern. Die aus Sicht der Mitarbeiter attraktivsten Arbeitgeber werden mit dem „Great Place to Work“-Gütesiegel ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erhielt Ende Februarm 2011 das Leutkircher Unternehmen.

Die beiden Elobau-Geschäftsführer Michael Hetzer und Klaus Schlicht sehen in dieser Umfrage für ein stark wachsendes Unternehmen wie Elobau ein exzellentes Instrumentarium, die Firmenkultur einer Prüfung zu unterziehen. Die Unternehmensführung erhält die Chance, sich mit anderen Unternehmen zu vergleichen. Als besonders wertvoll schätzt Michael Hetzer die Impulse zur stetigen Verbesserung der Unternehmensführung und des Personalmanagements ein.
Klaus Schlicht sieht in diesem Wettbewerb für das Unternehmen die Chance, sich für qualifizierte Mitarbeiter attraktiv zu positionieren.
Das 1972 gegründete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter berührungsloser Sensortechnik. Neben einem umfangreichen, permanent wachsenden Standardprogramm, bilden vor allem kundenspezifische Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen in Industrie und Fahrzeugbau das Angebotsspektrum.
Elobau; Telefon: 07561 970-247; E-Mail: d.gabur@elobau.de
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de