Geschäft mit Linearbewegungskomponenten gestärkt

Rollon übernimmt die italienische TMT

Die Profilschienen der Familie Speedy Rail sind das Flaggschiff von TMT Bild: Rollon
Anzeige
Rollon, der Komplettanbieter für Lineartechnik aus dem italienischen Vimercate verfolgt weiterhin seine Wachstumsstrategie und konsolidiert seine führende Position im Bereich Linearführungen, Teleskopschienen und Linearachsen. Jetzt wurde die Übernahme des Unternehmens TMT bekannt gegeben, das seinen Sitz in Mailand und Produktionsstätten im italienischen Castel San Giovanni hat. Es produziert Linearsysteme und Schienen und befindet sich im Besitz der Mondial S.p.a. Zu den bereits vorhandenen sich gegenseitig ergänzenden Produkten kommt nun auch die Produktfamilie Speedy Rail der TMT hinzu. Für Rollon stellt der Erwerb den nächsten Schritt in einer nationalen und internationalen Expansionsstrategie dar, nachdem bereits im letzten Jahr Tecno Center in Turin und die deutsche Hegra übernommen wurden. Am Hauptsitz im italienischen Vimercate rechnet man für das Jahr 2016 mit einem Ergebnis von 82 Mio. €, was im Vergleich zum Vorjahr einem Zuwachs im zweistelligen Bereich entspricht. So wurden erst kürzlich Filialen in Tokio, Shanghai und im indischen Bangalore eröffnet, die sich jetzt in ein Netz eingliedern, das bereits Standorte in Frankreich, Deutschland und den USA umfasst. bt

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de