Maschinenelemente Für gute Führung gesorgt - KEM

Maschinenelemente

Für gute Führung gesorgt

Anzeige
Auf der Automatica – Internationale Fachmesse für Automation und Mechatronik (22. bis 25. Mai 2012 in München) wird Dr. Tretter sein umfassendes Produktspektrum an Maschinenelementen präsentieren.

Einen besonderen Schwerpunkt bilden Kugelumlaufführungen aus Aluminium. Diese werden eingesetzt, wenn es dem Anwender auf Kosten- und Gewichtseinsparung ankommt – beispielsweise im Leichtmaschinenbau, bei einfachen Handhabungs- und Positionsbewegungen oder für bewegliche Elemente in der Gebäudetechnik. Diese Aluminiumführungen sind durch die Stahleinlagen hoch belastbar und zugleich etwa 60 % leichter als entsprechende Ausführungen aus Stahl. Hergestellt werden sie von der Schweizer Alulineartechnik AG, die die als Eline bekannte Schienenführung von Bosch Rexroth in Lizenz fertigt. Die Alleinvertretung in Deutschland hat Dr. Tretter, Rechberghausen, übernommen.

Auf dem Messestand werden auch Drehmomentkugelbuchsen ausgestellt. Diese hochpräzisen Antriebselemente zur Drehmomentübertragung bei gleichzeitiger Translationsbewegung können auf engstem Raum eingebaut werden. Zum Einsatz kommt bei diesen Antriebselementen das Wälzelement Kugel, das die Übertragung zwischen der Kugelbuchse und der Welle mit eingeschliffenen Nuten übernimmt. Drehmoment-Kugelbuchsen finden ähnlich Verwendung wie Keilwellen. Sie haben aber die Vorteile, dass sie über die Kugelgröße spielfrei eingestellt werden können und sich über eine entsprechende Vorspannung ihre Steifigkeit erhöhen lässt.
Weiterhin zeigt Tretter seine Miniaturführungen. Diese sind als Komplettführung (Wagen und Schiene) ab Größe 3 lagerhaltig. Ab Größe 7 sind Wagen und Schiene auch einzeln lieferbar. Für höhere Quermomente sind sie auch in breiter Ausführung vorrätig. Für Anforderungen mit besonders hoher Laufruhe können auch Miniatur-Rolltische geliefert werden.
Der Hersteller, Importeur und Engineeringpartner zeigt außerdem die El.more-Lineareinheiten. Dies sind sind standardisierte Aluminiumachsen mit Zahnriemen oder Kugelgewindetrieben. Die unterschiedlichen Typen und Baugrößen sind in der Regel aufeinander abgestimmt und lassen sich einfach in Verfahrensabläufe integrieren, die besonders positionier- oder wiederholgenau sein müssen.
Außerdem werden am Stand noch weitere innovative Lösungen präsentiert wie die NSK-Schienenführungen, Laufrollenführungen mit Messsystem, C-Schienenführungen, Kugelrollen oder auch die Toleranzhülsen.
Tretter; Telefon: 07161 95334-0; E-Mail: info@tretter.de
Anzeige

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de