Kunststoff-Dübel fixieren weltgrößtes Aluminiumdach Für bessere Dämmung im heißen Abu Dhabi - KEM

Kunststoff-Dübel fixieren weltgrößtes Aluminiumdach

Für bessere Dämmung im heißen Abu Dhabi

Anzeige
Der erste Ferrari-Themenpark der Welt befindet sich in Abu Dhabi, auf der Insel Yas. Das über 200 000 m2 große rotsilberne Aluminium-Dach dieser ungewöhnlichen Konstruktion wird mit Hilfe von Halterungen aus dem Kunststoff „Ultramid“ der BASF fixiert und am Unterbau befestigt. Entwickelt, gefertigt und installiert hat das weltgrößte und eindrucksvollste Stehfalz-Metalldach die Firma Interfalz aus Oranienburg.

Die große Dachkonstruktion der Ferrari World Abu Dhabi besteht aus einzelnen Aluminiumpaneelen, die vor Ort von der Rolle herunter direkt geformt, während der Montage gefalzt und mit Hilfe der Halter aus dem hochsteifen Ultramid A3WG10, einem glasfaserverstärkten Polyamid 66 der BASF, fest miteinander verbunden werden. Die patentierten, verrippten Thermohalter aus Kunststoff ersetzen eine Vorgängerkonstruktion aus Metall und sind bauaufsichtlich zugelassen. Sie optimieren das Gleitreibeverhalten am Halterkopf und verbessern die Dämmeigenschaften des Daches deutlich, denn sie verhindern, dass sich Wärmebrücken beziehungsweise – im heißen Abu Dhabi eher Kältebrücken – ausbilden und die Dämmung des Gebäudes beeinträchtigt wird.
BASF; Telefon: 0621 60-49497; E-Mail: sabine.philipp@basf.com
Anzeige

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de