Deutsche Elektroindustrie

Exporte steuern Rekordjahr an

Anzeige
Die deutsche Elektroindustrie bleibt beim Außenhandel auf Kurs: Trotz des Produktionsrückgangs sind die Ausfuhren im August gegenüber Vorjahr um 6 % auf 12,9 Mrd. € €gestiegen. Von Januar bis August 2012 haben sie ihr Vorjahresniveau um 4,5 % übertroffen und ein Volumen von 105,2 Mrd. € €erzielt. „Damit erweisen sich die Branchenausfuhren trotz Eurokrise und weltwirtschaftlicher Konjunkturabkühlung nicht nur als widerstandsfähig, sondern bleiben auch auf Rekordkurs“, erklärt ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann.

Die Elektroausfuhren in die Industrieländer USA und Japan sind zwischen Januar und August weiter zweistellig gestiegen. Das Geschäft mit den Schwellenländern entwickelt sich dagegen uneinheitlich: Während die Exporte nach Russland ihren Vorjahresstand in den ersten acht Monaten um 18 % übertroffen haben, gingen die Branchenausfuhren nach China leicht um 1 % zurück.
Trotz der dynamischeren Entwicklung der Branchenausfuhren außerhalb Europas wird der Außenhandel der deutschen Elektroindustrie weiter maßgeblich von den Geschäften auf dem eigenen Kontinent bestimmt. Zwei Drittel ihrer Exporte hat die Branche 2011 in Europa abgesetzt, etwas mehr als die Hälfte davon in der Eurozone. Unter den Top-10-Abnehmern befinden sich mit Frankreich, Italien, Großbritannien, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Polen und Tschechien acht europäische Länder.
ZVEI, Tel.: 069 6302-0, E-Mail: zvei@zvei.org
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de