Der nächste Brückentag steht an

Bewegliche Brücken für freie Fahrt

Anzeige
Brückentage zwischen zwei arbeitsfreien Tagen gelten als eine deutsche Leidenschaft, besonders viele davon hat das Bundesland Bayern. Aber auch beim Bau realer, beweglicher Brücken ist bayerisches Know-how gefragt.

Ob die Tower Bridge über die Themse oder die Galata-Brücke über den Bosporus in Istanbul: Bewegliche Brücken mit Technik aus Lohr am Main verbinden zwei Ufer, ohne die Schifffahrt zu stören. Die Bosch Rexroth AG hat seit Mitte der 1980er-Jahre maßgeschneiderte Antriebs- und Steuerungssysteme für mehr als 100 bewegliche Brücken ausgelegt und installiert.

Kraftvolle Hydraulikantriebe klappen die mehrere hundert Tonnen schweren Brückenteile hoch, heben die gesamte Brücke an oder drehen sie. Dann können auch Großschiffe die Wasserstraßen ungehindert benutzen. Sobald sie wieder geschlossen sind, schaffen sie freie Fahrt für Autos oder Eisenbahnen.
Übrigens: Wer dieses lange Wochenende auf dem Weg zur Nordsee durch die Niederlande oder Belgien fährt, hat eine hohe Chance, zum Brückentag über eine bewegliche Brücke mit Technik Made in Franken zu fahren.
Bosch Rexroth, Tel.: 09352 18-0, info@boschrexroth.de
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration: Darunter Erweiterungen im Portfolio der mechatronischen Greifer sowie unterschiedliche Möglichkeiten der Ansteuerung der End-of-Arm-Tools.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de