Supplier of the Year 2017 STW zum zweiten Mal ausgezeichneter Krone Lieferant - KEM

Supplier of the Year 2017

STW zum zweiten Mal ausgezeichneter Krone Lieferant

Krone-Award_2017_Bild.jpg
v.l.n.r.: Wolfgang Bellon (Krone), Dietmar Caspers (STW), Georg Sasse (Krone) freuen sich über die Auszeichnung Bild: STW
Anzeige

Sensor-Technik Wiedemann (STW) erhielt im Herbst zum zweiten Mal von der Maschinenfabrik Krone , einem der führenden Hersteller im Bereich der Landtechnik, die Auszeichnung „Supplier of the Year“ als bester Lieferant in der Kategorie Elektronik. Nachdem bereits seit vielen Jahren Geschäftsbeziehungen zwischen Krone und STW bestehen, wurde STW Anfang 2011 als Entwicklungspartner und Serienlieferant für eine neue Krone-Steuergeräte-Plattform ausgewählt. Die KMC Zentralsteuerungen sind spezifische Varianten der STW-Produktreihe ESX-3XL bzw. ESX-3XM und sind entwickelt für den Einsatz in rauer Umgebung. Auch bei den Krone-Anwendungen gibt es dabei Anforderungen bezüglich funktionaler Sicherheit. Das nach Krone-Vorgaben entwickelte J1939-Slave-Modul „KMB Motorbrücke“ vermarktet STW auch als Standardprodukt ESX-MBC. Das Kaufbeurer Unternehmen liefert die Serien-Steuergeräte an Krone inzwischen für verschiedene Häcksler- und Ballenpressen-Baureihen. Der Einsatz in weiteren Krone-Maschinen erfolgt sukzessive. Rund 300 Kernlieferanten waren zuvor von Krone-Spezialisten analysiert und bewertet worden. Kriterien für den „Lieferanten-Award“ waren unter anderem Zuverlässigkeit und Liefertreue sowie Reklamationsquote und das Preis-Leistungsverhältnis. bt

www.sensor-technik.de

Anzeige

Aktuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de