Trumpf trotz Umsatzrückgang im Gewinn Mit Übergangsjahr rechnen - KEM

Trumpf trotz Umsatzrückgang im Gewinn

Mit Übergangsjahr rechnen

Anzeige
Die Trumpf-Gruppe hat das vergangene Geschäftsjahr trotz der massiven Einbrüche auf den Weltmärkten mit einem Gewinn beendet. Das gab Firmenchefin Nicola Leibinger-Kammüller bei der Vorstellung der Bilanz am Firmenstandort Ditzingen bekannt. Im Geschäftsjahr 2008/09 erzielte die Unternehmensgruppe danach einen Vorsteuergewinn von 52,2 Mio. € – obwohl der Umsatz um 22 % auf 1,66 Mrd. € sank.

Im Geschäftsjahr 2008 beziehungsweise 2009 (30.6.2009) verbuchte die Gruppe beim Auftragseingang einen Rückgang von 35 % auf 1,4 Mrd. €. Der Umsatz sank von 2,14 auf 1,66 Mrd. €. Dabei wuchs einzig der Umsatz des Geschäftsbereichs Medizintechnik um 11 %. Der Umsatz bei Werkzeugmaschinen/Elektrowerkzeugen sank um 29 %, bei Lasertechnik/Elektronik um 24 %. Die stärksten Rückgänge verzeichnete das Ditzinger Unternehmen in Asien-Pazifik und Osteuropa. Moderater fielen die Einbrüche in Deutschland und in den USA aus. Die Mitarbeiterzahl im In- und Ausland blieb nahezu konstant. Zum Geschäftsjahresende beschäftigte die Gruppe 7955 Mitarbeiter.
Das neue Geschäftsjahr gilt als Übergangsjahr. „Wir stellen Trumpf in der Krise bestmöglich auf die Zeit nach der Krise ein“, formulierte Leibinger-Kammüller als Ziel. Deshalb will das Unternehmen weiter investieren. 80 Mio. € sind für neue Maschinen, Anlagen und Gebäude geplant. Auch die Ausgaben für Forschung und Entwicklung sollen hoch bleiben. Im vergangenen Jahr wandte das Unternehmen 9,3 % vom Umsatz oder 155 Mio. € dafür auf.
Trumpf; Telefon: 07156 303-30992; E-Mail: ingo.schnaitmann@de.trumpf.com
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de