Reihenklemme

prozesstechnik-online.de
Für Anwendungen mit Minimalspezifikationen

M-LB-2000-System schützt vor Überspannung

Das M-LB-2000-System von Pepperl+Fuchs bietet Überspannungsschutz pur kombiniert mit einer Loop-Disconnect-Funktion zur einfachen Wartung und Inbetriebnahme und eignet sich damit ideal für Anwendungen, bei denen lediglich eine Minimalspezifikation gefordert ist. Auch zum Upgrade von Reihenklemmen …

wirautomatisierer.de
Serie PRK: Konstruktiv optimiert, einfach handzuhaben, mechanisch stabil

Neuer Conta-Clip-Katalog für Push-in-Reihenklemmen

Der aktuelle Katalog „Reihenklemmen im Push-in-Anschluss-System“ von Conta-Clip kann ab sofort im Downloadbereich der Unternehmenswebsite heruntergeladen oder als Printausgabe angefordert werden. Die Reihenklemmen-Programme mit Push-in-Anschluss-System umfassen Durchgangs-, Schutzleiter-, Trenn-, Sicherungs-, Mehrstock-, Installations- und Initiatorenklemmen in …

wirautomatisierer.de
Interfacetechnik

Pepperl+Fuchs: Überspannungsschutz

Überspannungsschutz pur kombiniert mit einer Loop-Disconnect-Funktion zur Wartung und Inbetriebnahme bietet das M-LB-2000-System. Auch zum Upgrade von Reihenklemmen mit Überspannungsschutz lässt sich das M-LB-2000 einsetzen. Die Reihenklemmen lassen sich dazu durch die 6,2 mm schmalen …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Steckbare Reihenklemmen X-COM S-System

Wago hat die steckbaren Reihenklemmen X-COM S-System um eine weitere Variante ergänzt. Bei dieser Ausführung sind Ein- und Ausgang gleichermaßen steckbar. Zwischen den Steckverbindern sitzt eine Klemme mit allen Systemvorteilen der steckbaren Reihenklemmen. Einfach den …

automationspraxis.de
Reihenklemmen stellen Versorgung des größten Teilchenbeschleunigers der Welt sicher

Weidmüller: Rüttel- und vibrationssicher am CERN forschen

Für Jahrtausende waren die fernen Sterne und Planeten des Weltalls für den Menschen unerreichbar. Heute erlaubt es die moderne Technik viele Geheimnisse des Universums aufzudecken. Institutionen wie die Europäische Organisation für Kernforschung (CERN) bei Genf …

wirautomatisierer.de
Vorteil der Hebeltechnik liegt im Handling

Wago-Reihenklemmen werkzeuglos anschließen

Speziell für den Netzanschluss von Maschinen und Anlagen hat Wago die Reihenklemmen Top Job S mit der intuitiven Hebelanschlusstechnik entwickelt. Das bestehende Reihenklemmenprogramm mit Hebel in den Nennquerschnitten 2,5 mm², 6 mm² und 16 mm² …

kem.de
Den Verdrahtungsaufwand minimieren

Der Packmaschinenhersteller Wächter setzt Klippon-Connect-Reihenklemmen von Weidmüller ein

Der Packmaschinenhersteller Wächter setzt im Schaltschrankbau Reihenklemmen der Klippon-Connect-A-Reihe von Weidmüller ein. Zu den Eigenschaften des Systems gehören Effizienz, eine zeitsparende und fehlerfreie Verdrahtung sowie die schnelle und übersichtliche Markierung der Komponenten. Mit den Klemmleisten …

kem.de
Maßgeschneiderte Steuerstromverteilungen

Potenzialverteiler-Reihenklemmenfamilie von Weidmüller

Stromversorgungen und Steuerstromverteilungen sind entscheidende Bestandteile in der Energieversorgung von Automatisierungssystemen. Sie sind das Herz jeden Schaltschrankes. Ihre Qualität entscheidet über die zuverlässige Funktion der angeschlossenen Komponenten. Weidmüller bietet dazu mit Promax und Protop zwei …

kem.de

Wago setzt den Hebel bei Reihenklemmen an

Hebel auf, Leiter rein, Hebel schließen – die intuitivste Anschlusstechnik der Welt, , wird nun von WAGO auf die Hutschiene gebracht. Sie ergänzt als aktuelle Variante die bekannte Reihenklemmen-Familie TopJob S. Damit können jetzt auch …

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Step into the state-of-the-art Samsung Audio Lab to see how they develop loudspeakers, soundbars, and other audio products using multiphysics simulation.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de