Simulations-Knowhow schneller aufbauen und in Verbesserungen umsetzen DPS bietet Hilfe via CAE-Competence-Center - KEM

Simulations-Knowhow schneller aufbauen und in Verbesserungen umsetzen

DPS bietet Hilfe via CAE-Competence-Center

Anzeige

Berechnung und Simulation in unmittelbarer Reichweite des Konstrukteurs: Diesen Trend hin zu tief integrierten CAD-CAE-Prozessketten unterstützt Dassault Systèmes (DS) Solidworks und DPS Software nun noch intensiver. In dem aktuellen Release 2018 von Solidworks Simulation wurden umfassende Möglichkeiten zur Gestaltoptimierung von Bauteilen implementiert, wie etwa die Integration der Topologie-Optimierung in ein Mainstream-CAD-Tool. DS-Partner DPS Software, gibt seinen Kunden mit einem eigenen CAE-Competence-Center wertvolle Hilfestellung bei der Konstruktionsanalyse mittels Topologie-Optimierung. Das Center unterstützt Solidworks-Anwender dabei, innerhalb ihres CAD-Prozesses Knowhow über das eigene Produkt schneller aufzubauen und dieses Wissen schneller in Verbesserungen umsetzen können. Dazu untersucht der Serviceanbieter, ob mit Solidworks Simulation die konkrete Aufgabenstellung des Kunden effizient erfüllt werden kann. Liefert die Prozessanalyse einen kurzen ROI, wird mittels zugehöriger Schulung Solidworks Simulation in den Entwicklungsprozess des Kunden integriert. mc

www.dps-software.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management S7
Ausgabe
S7.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de