Startseite » Steuerungstechnik »

Power für das Panel

Terminal- und Controller-Ausführung mit Touchscreen
Power für das Panel

Anzeige
B&R fügt seiner HMI-Familie Power Panel zwei weitere Serien hinzu: die Terminal-Version Power Panel T-Series sowie die Controller-Version Power Panel C-Series. Beide Ausführungen sind mit Touchscreen ausgestattet.

Die Terminal-Ausführung Power Panel T30 verfügt über einen eingebetteten Browser und ist damit voll webtauglich, lässt sich aber ebenso als VNC-Client verwenden. In vier Bildschirmdiagonalen von 4,3“ bis 10,1“ wird die Terminal-Ausführung angeboten und verfügt über zwei Ethernet- und zwei USB-Anschlüsse sowie verschiedene Konfigurationsoptionen.

Mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten
Die Controller-Ausführung Power Panel C70 ist mit einer 333 MHz Intel® ATOM-CPU, 256 MB DDRAM, 16 KB FRAM und 2 GB on-Board Flash-EEPROM ausgestattet. Die Steuerung mit eingebautem Touchscreen wird in drei Bildschirmdiagonalen von 5,7“ bis 10,1“ angeboten. Das Power Panel C70 erreicht Zykluszeiten bis 1 ms. Powerlink und Standard-Ethernet sowie 2x USB 2.0 und X2X-Link sowie optionale Anschlüsse für RS232, RS485 und CAN bieten zahlreiche Möglichkeiten für Peripheriegeräte.
Gemeinsam sind beiden Geräteserien eine extrem kompakte Konstruktion, geringe Einbautiefe und eine intelligente Anordnung der Kabelabgänge. Die Panels lassen sich dadurch besonders platzsparend und einfach montieren. Die beiden neuen Serien sind harddisc-, lüfter- und batterielos und damit völlig wartungsfrei. Die Front der Panels ist in Schutzart IP65 ausgeführt, wodurch sich die Geräte auch für hygieneempfindliche Anwendungen eignen.
Über B&R
B&R ist ein Privatunternehmen mit Hauptsitz in Österreich und Niederlassungen in der ganzen Welt. Als global player in der Industrieautomatisierung kombiniert B&R modernste Technologien mit fortschrittlichem Engineering. B&R stellt den Kunden verschiedenster Branchen Gesamtlösungen in der Prozessautomatisierung, Antriebs- und Steuerungstechnik, Visualisierung und integrierten Sicherheitstechnik bereit. Lösungen für die industrielle Feldbus-Kommunikation – allen voran Powwerlink und der offene Standard openSAFETY – runden das Leistungsportfolio von B&R ab. Darüber hinaus ist die Software-Entwicklungsumgebung Automation Studio Wegweiser für zukunftsgerichtetes Engineering.
Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Ges.m.b.H., Corporate Communications
B&R, Tel: +43 7748 6586-0, press@br-automation.com
Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de