Lantek-Software steuert CNC-System von Bosch Rexroth
Startseite » Steuerungstechnik »

Lantek-Software steuert CNC-System von Bosch Rexroth

CAD/CAM-Verschachtelungssoftware
Lantek-Software steuert CNC-System von Bosch Rexroth

Cutting_of_metal._Sparks_fly_from_laser,_close-up
Bild: Lantek
Anzeige

Neben einer leistungsfähigen CNC-Steuerung ist für Maschinenbediener auch von Bedeutung, wie effizient und zuverlässig neue Bearbeitungsprogramme erstellt werden können. Für den wirtschaftlichen Einsatz von Blechschneidmaschinen, insbesondere im Bereich der werkstattgerechten CNC-Programmierung, arbeiten Bosch Rexroth und Lantek ab sofort zusammen. Die Schachtelsoftware Lantek Expert Inside fügt sich nahtlos in das CNC-System MTX von Bosch Rexroth ein und bildet eine effiziente und zuverlässige Brücke für den Weg von den Konstruktionsdaten zur CNC-Programmierung. Für den Kunden ergibt sich daraus eine praxisgerechte, durchgängige Prozesskette von den CAD-Daten der Werkstücke hin zu den MTX-Bearbeitungsprogrammen.

Die Schachtel-Software kann komfortabel über das Bedienpanel des CNC-Systems genutzt werden und bringt umfangreiche Funktionen in die Werkstatt: vom Importieren oder Erstellen von Schnittkonturen, dem manuellen oder automatischen Anordnen der Konturen auf dem Blech, der Definition von Lead-in und Lead-out-Strategien bis hin zur automatischen Generierung und Simulation von CNC-Programmen während der Bearbeitung. Spezielle Funktionen der Software informieren über den Maschinenstatus, erleichtern die Bedienung und ermöglichen jederzeit die sofortige Rückkehr zum MTX-Bedienbildschirm. Alle Masken sind für die Touchscreen-Bedienung ausgelegt. Optional ist es möglich, die identische Programmier-Umgebung mit einer virtuellen MTX auf einem Büro-PC zu nutzen. Denn statt der Bearbeitung auf der realen Maschine können die Prozesse auch mithilfe einer 3D-Simulation aussagekräftig evaluiert werden. eve

www.lanteksms.com

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de