Startseite » Sensoren »

Turck: Neuer Strömungssensor mit Klartextanzeige

SPS aktuell Fluidsensor-Familie wächst
Turck: Neuer Strömungssensor mit Klartextanzeige

Turck: Neuer Strömungssensor mit Klartextanzeige
Der Strömungssensor FS+ präsentiert sich nun mit derselben Klartextanzeige wie die anderen Sensoren der Fluid+ Familie. Bild: Turck

Mit dem Strömungssensor FS101 ergänzt Turck seine Fluidsensor-Familie FS+. Die neuen FS+ Geräte haben das gleiche Look-and-Feel und sind ebenso zu bedienen und in Betrieb zu nehmen wie die anderen Sensoren der Familie. Die vierstellige 12-Segmentanzeige der Geräte stellt den aktuellen Strömungswert deutlich als Prozentangabe vom Sollwert dar.

Umstieg leicht gemacht

Das implementierte IO-Link-Smart-Sensor-Profil erleichtert den Umstieg von IO-Link-Strömungssensoren anderer Hersteller auf die FS+ Geräte, da Prozessdaten, Parameter und Funktionen vereinheitlicht sind. Die Sensoren eigenen sich beispielsweise zur Überwachung von Strömungen in Kühlschmierkreisläufen oder zum Trockenlaufschutz von Pumpen.

Quick-Teach und Delta-Flow

Mit Quick-Teach und Delta-Flow bleiben zwei Funktionen erhalten, die bereits im FS100 mit Bargraphanzeige die Inbetriebnahme erleichterten. Delta-Flow stellt sicher, dass erst dann geteacht wird, wenn die Warmlaufphase der Temperaturspitze beendet ist und eine konstante Strömung vorliegt. So wird eine häufige Fehlerquelle herkömmlicher Parametrierungsverfahren ausgemerzt. Ferner profitieren Anwender von der einfachen Bedienung über kapazitive Touchpads. Die bisherigen FS100-Geräte mit Bargraphanzeige bietet Turck parallel weiterhin an.

Messe SPS, Halle 7, Stand 250



Hier finden Sie mehr über:
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Im Gespräch mit mayr Antriebstechnik...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de