Weidmüller: Interfacebaustein-Familie erweitert Für alle industriellen Lasten – KEM
Startseite » ZZ_Partner_Weidmueller_SEITE SCHALTSCHRÄNKE » Installation »

Für alle industriellen Lasten

Weidmüller: Interfacebaustein-Familie erweitert
Für alle industriellen Lasten

Anzeige
Der Hersteller erweitert seine Termseries-Familie um Varianten, mit denen sich induktive und kapazitive Lasten zuverlässig und langlebig schalten lassen. Die neuen Varianten passen durch ihre besonders kompakte Bauform von 12,8 mm Baubreite in nahezu jede Lücke auf der Tragschiene. Verfügbar ist ein Wechsler mit 16 A, der sich zum Schalten industrieller Lasten wie Infrarotheizungen, Pumpen und Kleinschützen eignet. Das Kontaktmaterial AgNi ermöglicht auch das Schalten geringer Lasten. Bei diesem Modul bietet Weidmüller ein breites Spektrum an Eingangsspannungen von 5 VDC bis 230 VAC/DC an. Außerdem ist ein Schließer verfügbar, der 16 A HC (High Current) schaltet und sich für induktive Lasten wie Magnetventile, Leistungsschütze und Motoren eignet. Dank des Kontaktmaterials AgSnO sowie des großen Kontaktabstands ist dieser Schließer abbrand- und verschweißfest. Außerdem ist ein Schließer verfügbar, der 16 A HCP (High Current Peak) schaltet und für kapazitive Lasten wie LED-Vorschaltgeräte, Lichtbänder und Schaltnetzteile geeignet ist. Ihn zeichnen sein Kontaktmaterial AgSnO und ein voreilender Wolframkontakt aus, der das Kontaktverschweißen im Einschaltmoment bei kapazitiven Lasten verhindert. Beide Schließer sind mit einem 24 VDC und Multispannungseingang von 24-230 VAC/DC erhältlich. Die Variante TOS/TOZ enthält ein 12,8 mm breites Halbleiterrelais mit 5 ADC-Schaltleistung. Die TRS/TRZ-AgSnO-Variante enthält ein 6 mm breites Relais mit AgSnO-Kontakten zum Schalten geringer kapazitiver Lasten. I

Halle 11, Stand B60
Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de